ZDF wieder einmal anamorph

roman70

Super-Moderator
01. Jan. 1970
9.193
573
113
Wieder einmal kommt das ZDF über digital TV anamorph.

Das war ja auch schon der Fall, allerdings immer nur höchstens wenige Tage, vermutlich versuchsweise. Mal schauen, ob es wieder nur kurz anhält.

Das Bild rauscht eigentlich ziemlich. Ob wohl das der Grund für die kurzen Gastspiele sind?

 
Schon wieder zuende. Wie früher auch, dauerte es wieder nur kurz.

 
Schon wieder zuende. Wie früher auch, dauerte es wieder nur kurz.
Da bin ich ja beruhigt, hatte mich gestern abend beim Fussballspiel gewundert, dass nix anamorph kam obwohl ich es noch hier im Forum gelesen habe.

 
Seit letzten Freitag sind aber BR und WDR anamorph – ist auch schon ein Fortschritt /emoticons/default_smile.png

 
Seit letzten Freitag sind aber BR und WDR anamorph – ist auch schon ein Fortschritt /emoticons/default_smile.png
BR habe ich auch schon immer wieder für kurze Zeit anamorph gesehen, war dann aber auch jeweils von kurzer Dauer. Beim WDR habe ich es persönlich jetzt noch nie gesehen.

Mal schauen, ob es anhält oder auch nur wieder ein kurzes Schauspiel ist.

 
habe eh das gefühl dass sie etwas am rumschrauben sind... heute konnte man beobachten wie auf planet das bild von scharf auf extremstes verklötzel wechselte und wieder zurück... das über ne längere zeit...

 
Mir ist auch aufgefallen, dass C-More seit einigen Tagen aufgeschaltet ist. Ich hab extra hier nichts gesagt, damit CC es nicht merkt. Naja, schade, jetzt werden sie es wohl wieder abstellen :)

 
Um zum Thema anamorph zurückzukehren: BR und WDR sind seit Montag wieder nicht mehr anamorph. Also ehrlich: Für dieses ewige Hin und Her finde ich einfach keine einleuchtende Erklärung. Das ist so unnachvollziehbar, dass ich der Cablecom nicht einmal böse Absichten unterstellen kann. Was klappt da nicht?!

 
Heute war auf RTL der Film "10.5. - Apocalypse" anamorph und mit Dolby Digital zu empfangen.

 
Heute war auf RTL der Film "10.5. - Apocalypse" anamorph und mit Dolby Digital zu empfangen.
RTL haben sie eigentlich schon seit anfangs digital eingespeist. Darum kommt es auch automatisch anamorph, sobald RTL etwas auch anamorph bringt. Sie haben schon vor einigen Monaten - anfangs nur nachts zu Testzwecken - anamorphe Sendungen gebracht.

Die DD5.1-Tonspur hat dann die Cablecom auch irgendwann aufgeschaltet. RTL sendet ab und zu Filme in DD5.1.

Aber kam bei dir 10.5. wirklich 5.1? Bei mir kam auch auf der DD-Tonspur nur Dolby Surround.

 
Aber kam bei dir 10.5. wirklich 5.1? Bei mir kam auch auf der DD-Tonspur nur Dolby Surround.
Mein Receiver hat ein 16:9- und ein DD-Symbol angezeigt, ob DD in 5.1 oder in 2.0 war kann ich dir nicht sagen.

 
Mein Receiver hat ein 16:9- und ein DD-Symbol angezeigt, ob DD in 5.1 oder in 2.0 war kann ich dir nicht sagen.
Es war in 2.0. Das DD Symbol kommt schon seit einigen Monaten. Die DD-Tonspur wird immer mitgesendet (auch bei Pro 7 und Sat 1), auch wenn nur 2.0 läuft. Das ist auch über Sat so.

Beim Teleclub wird die DD-Tonspur nur aktiviert, wenn auch 5.1 vorliegt.

 
Heute, 1.10.06, waren zumindest ARD, ZDF, SWR und WDR wieder einmal anamorph.

Ich hoffe jetzt, dass es diesmal mit den Erweiterungen vom 3.10. zu tun hat und nicht nur wieder temporär ist.

Dann fehlt dann bald nur noch der ORF. Seit 27.9. laufen die DVB-T Ausstrahlung im Dauerbetrieb, obwohl der offizielle Start in Österreich der 26.10. ist.

Und dann noch 5.1 bei den Sendern, wo's noch fehlt...

 
RTL haben sie eigentlich schon seit anfangs digital eingespeist. Darum kommt es auch automatisch anamorph, sobald RTL etwas auch anamorph bringt. Sie haben schon vor einigen Monaten - anfangs nur nachts zu Testzwecken - anamorphe Sendungen gebracht.
Bei "CSI Miami" ist es mir wieder aufgefallen, das kam anamorph auf RTL.

Welche Sender/Sendungen kommen denn derzeit noch anamorph? Gibt es da irgendeine Auflistung? Wäre mal interessant.

 
Eine offizielle Liste gibt es nicht, aber hier ist mal meine:

Sender, deren anamorphes Signal von CC durchgehend weitergegeben wird:

3sat

RTL

MDR

NDR

Eins Festival

Eins Plus

ZDF Theaterkanal

ZDF Dokukanal

Phoenix

BR Alpha

Silverline

Kinowelt TV

C More Film

BBC ONE

BBC TWO

Sender, deren anamorphes Signal nicht oder nur sporadisch weitergegeben wird:

ARD

ZDF

SWR BW

BR

WDR

Sender, die (zur Zeit) nicht anamorph senden:

SF 1

SF zwei

arte

ORF 1

ORF 2

... und alle anderen.

 
Sender, die (zur Zeit) nicht anamorph senden:...

ORF 1

ORF 2

... und alle anderen.
Nur eine kleine Korrektur / Ergänzung.

ORF 1 + 2 kommen über Sat und DVB-T anamorph und in DD 5.1. Hier muss die CC spätestens anfangs März 2007 handeln. Dann wird nämlich das analoge Signal am Sender Pfänder ob Bregenz abgeschaltet. Dann wird ihnen wohl oder übel nichts anderes übrig bleiben, als die beiden ORF-Programme anamorph einzuspeisen. Naheliegend wäre es dann noch gleich DD 5.1 miteinzuspeisen, aber daran glaube ich noch nicht.

 
laut cc speisen sie ein was sie vom sender bekommen... also wenn dem so ist wird es kommen...

 
Soviel mir bekannt ist, erlaubt ORF die 5.1 Einspeisung im Ausland nicht.