Das neue «blue Play» und weitere TV-Updates (Okt. 21)

roku73

Well-known member
10. Dez. 2012
2.857
793
113
51
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Die müssen ja reagieren. TV ist rückläufig und die vielen Swisscom TV Kund*innen, die früher noch wegen Sport gewechselt sind, gibt es nicht mehr. Viel eher ist man nur wegen TV immer weniger bereit, zu bezahlen. Daher muss zusätzlicher Streaming-Content her. Von dem her weitsichtig und klug, dieser Schachzug. Aber nur für Abonnent*innen. Daher für mich kein Thema.

 
Super, als Fan von deutschen Krimis freu ich mich schon auf die grosse Auswahl.

 
Da hat man Teleclub im klassischen Sinn abgeschafft, resp. für alle ohne Swisscom Abo zugänglich gemacht, um jetzt mit Blue Play das gleiche wieder einzuführen.

Oder so ;)

 
Da hat man Teleclub im klassischen Sinn abgeschafft, resp. für alle ohne Swisscom Abo zugänglich gemacht, um jetzt mit Blue Play das gleiche wieder einzuführen.

Oder so ;)
ist aber nicht ganz vergleichbar, Magenta TV in Deutschland hat dies so ähnlich im Angebot in den Tv Abos. Herr Elsässer von Blue Entertainment kommt ja von dort...

 
Kann mann jezt  auch  auf Swissom tv app samsung smart tv  auch  7 Tage Replay  schauen  one tv box abo von Swissom  das wäre der eizige grund von Zattoo zu Swissom TV zu wechseln   

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Ja. Blue play ohne Aufpreis für Abonnenten der TV Abos ist aber ganz nett. Mal schauen was die Inhalte hergeben.  
Für alle die viel deutsche Serien und Filme auf ARD und ZDF schauen, ist es eine grosse Bereicherung. Dazu noch ein paar internationale Filme und Serien. Ich bin mal gespannt, wie regelmässig neues dazu kommt.

 
Also es ist klar, das ist die Zukunft. Die Zeiten der grossen TV-Zusatzabos sind vorbei. Die Leute wollen zeitversetzt sehen und da werden immer mehr klassische TV-Sender und Pay-TV ihre Segel streichen. Mit diesen inklusive Angeboten im Abo hält man diese Erosion auf. Ich persönlich habe noch vor fünf Jahren sehr viele Pay-TV light Sender geschaut. Heute habe ich UPC Basic und bin total zufrieden damit, zusammen mit den Mediatheken Apps der deutschen staatlichen Sender und einigen Streaming-Anbietern wie Netflix, Disney+ und im Sport Sky.

 
  • Like
Reaktionen: Chris68
soll angeblich ja nicht wirklich der börner sein, dieses angebot. die auswahl sei eher wie bei netzkino, zeug für das man nicht wirklich bezahlen würde. hat einfach nicht das level von bs.

dafür finde ich die stossrichtung richtig, schaue praktisch nur zeitversetzt, dann wann ich will was ich will. da kommen mir ein grosser speicher entgegen. sport sofern man es guckt, kann man zeitversetzt auch schneller durchschauen, spart teilweise viel zeit, gerade weil dafür zuletzt zusätzlich geld ausgeben würde.

 
Es ist jedenfalls schon mal nett, dass die Inhalte von Play Suisse, Ard, ZDF, etc. an einem Ort verfügbar sind. Aber es ist schon so, dass es hauptsächlich Inhalte sind, die man sowieso schon erhalten kann über Mediatheken, andere Streaming Dienste etc. Als Ergänzung für die blue TV Plattform und im Abopreis inbegriffen finde ich es Top und ist eine logische Weiterentwicklung der Plattform.

 
  • Like
Reaktionen: Dr Heinz
Es ist jedenfalls schon mal nett, dass die Inhalte von Play Suisse, Ard, ZDF, etc. an einem Ort verfügbar sind. Aber es ist schon so, dass es hauptsächlich Inhalte sind, die man sowieso schon erhalten kann über Mediatheken, andere Streaming Dienste etc. Als Ergänzung für die blue TV Plattform und im Abopreis inbegriffen finde ich es Top und ist eine logische Weiterentwicklung der Plattform.
Längst nicht alles ist erhältlich in der Mediathek, für das steht eben der Zusatz ZDFselect oder ARD+. 

 
  • Like
Reaktionen: creep
Es ist jedenfalls schon mal nett, dass die Inhalte von Play Suisse, Ard, ZDF, etc. an einem Ort verfügbar sind. 
Das stimmt. Bei Play Suisse geht aber die proprietäre App auf. Du kannst drei Mal raten, was ich da beanstande. Die hat kein 5.1. Für Filme bleibt das ein No-Go. Die Inhalte der ARD- und ZDF-Mediatheken sind ins Swisscom-Universum eingebettet. Vermutlich lässt die SRG das nicht anders zu.

 
  • Like
  • Haha
Reaktionen: madaley und frantic