Nein zur schädlichen und irreführenden Initiative «Pro Service public»

Weitere Infos hier


  •  



  • Who's Online (See full list)

  • Member Statistics

    • Total Members
      10,608
    • Most Online
      461

    Newest Member
    Letthereberock
    Joined
  • Posts

    • Kaufberatung UHD TV
      Anschlussfrage wegen OLED und LG bei UHD.   Soviel mir bekannt ist, bleibt LG über die nächste Zeit praktisch Monopolanbieter bei grossen OLED-TVs (zumindest wenn man einige Modelle zur Auswahl haben will).   Oder seht Ihr da eine Auswahl kommen 2016-2017? Ich habe gehört dass vor 2018 praktisch nur LG OLED in grösseren Stückzahlen liefern kann (bei TVs).   Momentan scheint die Auswahl reicht eingeschränkt:   - Samsung, Sony, Panasonic und Philips (wobei Philips nur noch auf dem Papier die alte Marke ist, verkauft an chinesische TPV) mit ihren Edge-LED-LCDs und bekannten Problemen beim Schwarzwert und "milchigen" Flecken/Clouding. Dafür mehr Helligkeit (nits) bei teuersten Modellen und deutlich günstiger als OLED, vor allem bei grossen 65"-Fernsehern.   - Einige wenige teurere FALD-LED der gleichen Anbieter, die dann aber preislich bei Grösse 65" schon nahe an OLED kommen. Zum Beispiel Panasonic um die 4500-5000 Franken.   - LG mit OLEDs und den bekannten Vorteilen, aber sehr teuer (besonders bei 65", kosten 5000 bis 6500 Franken momentan) und mit weniger nits.    Ich werde wohl noch ein paar Jahre zuwarten bis es bei OLED mehr Konkurrenz gibt und die Preise für 55" und 65" fallen.   
    • Anbieterwechsel - Telefonanschluss beantragen vor Kündigung?
      #     Die Rufnummer kann man mitnehmen, muss das nur zeitlich auch dann anmelden.
    • Auch Quickline kommt mit UHD
      Grundsätzliche Frage zu UHD bei Schweizer Anbietern, in welchem Format wird in der Zukunft UHD in der Schweiz gesendet werden?   Bei momentan HD-Uebertragungen sind es ja meistens 720p und dazu einige wenige Kanäle in 1080i.   Wird es bei UHD wieder p und i geben als Varianten etc.?   Danke.
    • Sunrise TV 2.0
      Ich stelle das mal unter Sunrise TV 2.0 ein.   Im Herbst 2015 hatte Sunrise UHD für Q1 2016 angekündigt:   http://www.telekomzentrum.ch/index.php/news-reader/sunrise-tv-ab-2016-mit-ultra-hd.html   Im Februar 2016 dann nochmals eine Ankündigung, nun aber ohne Datum:   https://www.sunrise.ch/de/spotlight/2016/02/digital-tv-wird-noch-schaerfer.html   Hat jemand aktuelle Infos?    Braucht es nochmals eine neue Box? (Ich nehme es an...)   Danke.
    • Kaufberatung UHD TV
      Also ich würde allen, die etwas mehr Geld ausgeben wollen, damit sie dann wirklich das Beste haben was es im Moment gibt, den LG 55EF950V für ab 2499.- empfehlen. Ich habe den selber seit zwei Wochen und bin begeistert! Schwarz ist erstmals richtig schwarz, obwohl ich mich noch daran gewöhnen muss... Zudem ist es der einzige momentan erhältliche OLED-4K/UHD-TV (inkl. 3D), der NICHT gekrümmt ist. Samsung ist eine tolle Marke, aber solange die nur gekrümmte SUHD-Geräte haben, ist LG die bessere Wahl.   Ich habe für meine Firma ein paar Stück im melectronics gekauft und hätte noch welche übrig. VP CHF 2250.-, bei Interesse PM an mich.