Warum eigentlich kosten digitale Sender plötzlich was?

olifaessler

Super-Moderator
23. März 2006
4.253
541
113
Warum eigentlich muss ich eigentlich beim Digital TV von CC das Italia Package abonnieren, um z.B. Canale 5 sehen zu können, der aber bei uns im Basisangebot analog inklusive ist? Es gibt sicher noch andere solche Beispiele, aber das ist mir jetzt bloss grad aufgefallen.

TF1, France 2 / 3, M6 und TV5 sind ja auch analog und digital vorhanden. Da könnte doch die CC auch noch ein kostenpflichtiges Paket schnüren und sie nur noch gegen Kohle digital aufschalten...

 
Warum eigentlich muss ich eigentlich beim Digital TV von CC das Italia Package abonnieren, um z.B. Canale 5 sehen zu können, der aber bei uns im Basisangebot analog inklusive ist?
Canale 5 analog ist die Sat-Version. Die ist teilcodiert. Für gewisse Sendungen haben sie keine Lizenzrechte ausserhalb Italiens.

Canale 5 digital wird anscheinend terrestrisch im Tessin abgefangen und ist komplett uncodiert. Hätten wir Verhältnisse wie in Deutschland oder wäre der Schweizer Markt grösser, hätte die Cablecom schon längst Prozesse auf dem Hals.

Offiziell hat die Cablecom mit der Einführung des Italia-Paketes sogar damit geworben, Canale 5 auch komplett uncodiert anbieten zu können.

TF1, France 2 / 3, M6 und TV5 sind ja auch analog und digital vorhanden. Da könnte doch die CC auch noch ein kostenpflichtiges Paket schnüren und sie nur noch gegen Kohle digital aufschalten
Ein französisches Paket ist ja geplant. Wer weiss, was da noch kommt. Aber diese Sender sind schon komplett uncodiert, da gäbe es aus diesem Grund niemanden mehr zum Abzocken.

 
Eine Erklärung: Canale 5 ist analog tw. verschlüsselt (z.B. bei Übertragungen von der Champions League bleibt der Schirm schwarz). Im Digital-Paket sind diese verschlüsselten Sendungen m.W. zu sehen.

 
Achso, ok. War mich nicht bewusst das mit der Teilcodierung. Ich schau eigentlich kein italienisches Fernsehen, aber meine Verlobte. Und gestern wollte ich auf Canale 5 etwas für sie aufnehmen, da hätte ich das eben gleich digital machen wollen...