Immer knapper auf Sport+

Slayer_ch

Erfahrener Benutzer
10. Dez. 2012
4.285
288
83
Tach zusammen

Da Premiere jetzt doch des öfteren am Samstag und Sonntag mehrere Optionen auf den Sportkanälen bietet kann TC nicht mehr alles LIVE zeigen. z.B. Am Samstag das Premiee League Spiel und am Sonntag nur eine Stunde Formel 1 uaf Sport+. Angeblich soll TC planen solche sachen auf Sport+ Zeitversetzt zu senden. Was sie da aber wieder für Equipment kaufen müssen ist mir schleierhaft. Ein weitere Sport+ Kanal wäre echt sinnvoll. Was würde TC bloss machen wenn Premiere noch einen dritten Sportkanal eröffnen würde, was ja früher der Fall war.

 
Hallo,

Das stimmt, zur Zeit laufen vor allem am Wochenende viele Events bei Premiere auf Optionen. Ob allerdings ein Sport 2+ Kanal sinnvoll wäre, halte ich für fragwürdig, denn bei dessen Aktivität würde bei diesem knappen Bandbreitenvorrat die Bildqualität wohl noch massiv schlechter. Die sinnvollere Variante wäre es wirklich gewisse Events zeitversetzt auszustrahlen. Bei der F1 reicht mir eigentlich nur das Worldfeed, da man die zusätzlichen Optionen seit dem Wegfall von Bakersville eigentlich vergessen kann.

Gruss

Alain

 
Finde ich auch. Man sollte auf Sport+ auch andere Events z.B. NHL NBA usw. in voler Länge wederholen. Was Premiere manchmal für zusammengestückelte Widerholungen zeigt ist schon wahnsinnig. Und nur weil man von 0.00 bis 16.00 unbedingt direkt Filme usw zeigen will statt den Sportkanal zu belegen.

 
Du sprichst mir aus dem Herzen! Diese zusammengestückelten Wiederholungen sind schlimm! Ich finde es ja ok, wenn mann bei Wiederholungen die Werbepausen (bei US-Sport) und Halbzeit, Viertels, oder Drittelspausen rausschneidet, aber sonst bitte die vollständige Übertragung wiederholen.

Also ich hoffe bei Premiere immernoch auf eine Verbesserung des Sportprogramms. Ich hab mal ne Liste gemacht was ich in welchem Ausmass gerne bei Premiere sehen würde, ohne unrentabel zu übertreiben.

- Alle Spiele Bundesliga live und in Konferenz

- Zweite Bundesliga Konferenz und immer auch eine Top Begegnung live

- Champions League live und in Konferenz

- Südamerikanische WM-Quali mindestens 4 Spiele pro Spieltag

- 3-4 Premier League Spiele

- 2-3 Serie A

- 2-3 Spanien

- 1-2 Frankreich

- 4 NFL-Spiele (SNG noch neu dazu)

- 2-3 NHL, in Playoffs 4-5

- 2-3 NBA, in Playoffs 4-5

- 2 MLB, in Playoffs mehr

- 2 NFL-Europe Spiele

- Golf in heutigem Umfang

- Tennis Masters Series mehr als 2 Stunden pro Tag

- Wimbledon in verschiedenen Optionen

- Wrestling in heutigem Umfang (bei Teleclub endlich PPV-Events aus S+)

- Boxen in heutigem Umfang

- Formel 1

- Formel 3 Euroseries

- Nascar

- CART

- DEL 2-3 Spiele

Ich glaube, dass man soviel vom "besten Sportprogramm der Welt" erwarten darf!

(Vorallem bei den internationalen Fussballspielen muss ja nicht alles live übertragen werden, sondern man kann sie ja auch wenn Platzmangel herrscht zeitversetzt ausstrahlen. So kann man, wenn mehrere gleichzeitig stattfinden, diese auch nacheinander anschauen.)

Gruss

Alain

 
Genau so würde ich das Sportangebot auch sehen. Nicht mehr und nicht weniger! So wären die in Deutschlnd über 20€ fürs Sportprogramm auch gerechtfertigt! Aber so.... Da läuft sogar viel mehr LIVE Sport bei Eurrosport.

 
Du sprichst mir aus dem Herzen! Diese zusammengestückelten Wiederholungen sind schlimm! Ich finde es ja ok, wenn mann bei Wiederholungen die Werbepausen (bei US-Sport) und Halbzeit, Viertels, oder Drittelspausen rausschneidet, aber sonst bitte die vollständige Übertragung wiederholen.
Also ich hoffe bei Premiere immernoch auf eine Verbesserung des Sportprogramms. Ich hab mal ne Liste gemacht was ich in welchem Ausmass gerne bei Premiere sehen würde, ohne unrentabel zu übertreiben.

- Alle Spiele Bundesliga live und in Konferenz

- Zweite Bundesliga Konferenz und immer auch eine Top Begegnung live

- Champions League live und in Konferenz

- Südamerikanische WM-Quali mindestens 4 Spiele pro Spieltag

- 3-4 Premier League Spiele

- 2-3 Serie A

- 2-3 Spanien

- 1-2 Frankreich

- 4 NFL-Spiele (SNG noch neu dazu)

- 2-3 NHL, in Playoffs 4-5

- 2-3 NBA, in Playoffs 4-5

- 2 MLB, in Playoffs mehr

- 2 NFL-Europe Spiele

- Golf in heutigem Umfang

- Tennis Masters Series mehr als 2 Stunden pro Tag

- Wimbledon in verschiedenen Optionen

- Wrestling in heutigem Umfang (bei Teleclub endlich PPV-Events aus S+)

- Boxen in heutigem Umfang

- Formel 1

- Formel 3 Euroseries

- Nascar

- CART

- DEL 2-3 Spiele

Ich glaube, dass man soviel vom "besten Sportprogramm der Welt" erwarten darf!

(Vorallem bei den internationalen Fussballspielen muss ja nicht alles live übertragen werden, sondern man kann sie ja auch wenn Platzmangel herrscht zeitversetzt ausstrahlen. So kann man, wenn mehrere gleichzeitig stattfinden, diese auch nacheinander anschauen.)

Gruss

Alain
Nicht schlecht Dein Sportprogramm, aber leider für meinen Geschmack längst noch nicht vollständig. Leider erwarten wir etwas zu viel von Premiere zum jetzigen Zeitpunkt. Mit dem heutigen Live-Angebot kann man ja zufrieden sein. Sport1 Bundelsiga Konferenz und alle Spiele live. Sport2 Option 1 ATP-Masters, Option 2 Golf, Option 3 Premier League. Also da kann man nicht meckern und es geht wohl ein bisschen aufwärts. Warten wir es ab. Dein Vorschlag mit dem zeitversetzen Senden geht nicht, denn da müsste man ja alle Fans berücksichtigen und alles noch einmal zeitversetzt zeigen, dass würde den Rahmen sprengen und es brauchte mehr Kanäle und vorallem mehr Kapazität. Das TC momentan nicht fähig ist, die Optionen anzubieten, ist nicht die Schuld von Premiere.

Und nicht vergessen, es ist ein deutscher Sportsender und die deutschen Sportfans können sich über das Angebot momentan nicht beschweren.

 
Ich denke ja acuh eher an die Events, die nicht LIVE gezeigt wurden, weil eben kein Platrz mehr auf TC Sport+ war. Laut TC ist das schon geplant. Da ja sonst auf Sport 2 und + zum grossen Teil nichts läuft wäre genug Platz um dort auch Wiederholungen zu zeigen.

 
Morgen übertragt Premiere ab 14.45Uhr das ATP Turnier Finale mit Rainer Schüttler. Aber auf TC Sport+ kann das dann leider nicht laufen weil schon die Formel 1 für die Serie A abgebrochen wurde. Also totaler Engpass.

P.S. Kofler möchte 200Mio für die Olympiade 2010 bezahlen. :)