ProSieben und Sat.1 starten HDTV Programme

olifaessler

Super-Moderator
23. März 2006
4.253
541
113
siehe News Bereich:

Sat.1 und ProSieben starten den HDTV Betrieb schon demnaechst. Wielange wird es wohl gehen bis wir bei the firm in diesen Genuss kommen? Und wenn the firm tatsaechlich wie in letzter Zeit auchschon vollmundig angekuendigt HDTV tauglich werden will, wie wird es dann für die Abonnenten aussehen? Werden wir neue HDTV faehige Hardware nur bekommen nach Kuendigung des alten Abos und Erstellung eines neuen? Wie es für die Kunden war, die die veraltete Nokiabox losbekommen wollten? Also ich glaub eh nicht, dass the firm es schafft innert nuetzlicher Frist HDTV anbieten zu können. Wenn ich optimistisch bin, wuerde ich auf 2008 tippen.

 
Sodele, ich hab mich wiedermal blöd gestellt und auch ein bisschen gemogelt, hier mal die Standardantwort zum jetztigen Stand:

Vielen Dank für Ihre E-Mail.
Besten Dank für Ihr Interesse an dieser neuen Technologie.

Als innovativer Kabelnetzbetreiber verfolgen wir die Entwicklungen im technologischen Bereich mit großem Interesse. Dabei ist auch HDTV ein Thema, das wir beobachten. Zum heutigen Zeitpunkt können wir jedoch noch keine Aussagen machen, wann und in welchem Umfang wir diese Technologie unterstützen.

Der cablecom digital tv receiver verfügt über einen analogen Video-Ausgang, damit die digitalen Programminhalte über herkömmliche TV-Geräte konsumiert werden können. Eine Schnittstelle für einen HDTV Monitor ist nicht vorhanden. High Definition TV-Services (HDTV) werden durch die cablecom noch nicht angeboten.

Die Übertragung von HDTV-Signalen benötigt mehr Bandbreite als herkömmliche Signale. Um die erforderliche Kapazitäten auf dem Netz zu schaffen, wird cablecom weitere analoge Programme zukünftig nur noch digital anbieten können. Zum Vergleich: Wenn cablecom einen analogen Sender aus dem analogen Angebot in das digitale Fernsehen verschiebet, wird die Kapazität für die Übertragung von 10 herkömmlichen digitalen Programmen geschaffen. Auf dem gleichen Platz können aber lediglich 4 HDTV-Sender übertragen werden.

Wahrscheinlich wird cablecom im Jahre 2006 damit beginnen, über ihr Netz HDTV-Signale zu verbreiten. Diese Programme können aber in ihrer hohen Auflösung nur mit einem ?high definition receiver? zu sehen sein, der in Europa üblicherweise noch nicht erhältlich ist. Cablecom wird solche receiver so bald wie möglich anbieten.

HDTV ist eine revolutionäre Methode der Aufzeichnung und Verbreitung von Fernseh-Bildern.Da

viel mehr Daten übertragen werden können, wird das Bild ausserordentlich scharf und es

kommt zu keinem Flackern. Es ist jedoch ein HDTV-fähiger Fernseher erforderlich, um die ve

besserte Bildqualität nutzen zu können. Wenn Sie heute einen Plasma- oder LCD Fernseher

kaufen, achten Sie darauf, dass er ?HDTV-ready? ist.

HDTV sendet mindestens 720 vertikale und 1280 horizontale Zeilen und liefert damit über 921'000 Pixel. Zum Vergleich: Das heutige PAL-Bild hat nur 414'721 Pixel. Im so genannten 1080i-Format wären sogar ein 2 Millionen Pixel HDTV-Bilder möglich. Heute ist aber noch unklar welches Format (1080i oder 720p) sich in Europa durchsetzen wird.
 
Sodele, ich hab mich wiedermal blöd gestellt und auch ein bisschen gemogelt, hier mal die Standardantwort zum jetztigen Stand:
[...]

Wahrscheinlich wird cablecom im Jahre 2006 damit beginnen, über ihr Netz HDTV-Signale zu verbreiten. Diese Programme können aber in ihrer hohen Auflösung nur mit einem ?high definition receiver? zu sehen sein, der in Europa üblicherweise noch nicht erhältlich ist. Cablecom wird solche receiver so bald wie möglich anbieten.

[...]
Ja, wahrscheinlich eher nicht 2006 /emoticons/default_wink.png

Ist doch lustig ab und an in alten Postings zu stöbern... Ich lag mit meinem damaligen Tipp für 2008 im optimistischen Fall also nicht allzusehr daneben. /emoticons/default_smile.png

Gruss

Oli

 
WOW,ganze 4 Sender in HTDV,ha nimmt mich wunder wer wegen 4 Sendern sich die neue Box zulegt,Habe zwar eine full HDTV aber ich warte doch ehe bis es mehr Sender gibt,vermutlich bin ich bis dann in Pension.

 
WOW,ganze 4 Sender in HTDV,ha nimmt mich wunder wer wegen 4 Sendern sich die neue Box zulegt,Habe zwar eine full HDTV aber ich warte doch ehe bis es mehr Sender gibt,vermutlich bin ich bis dann in Pension.
Das ist eben die Schweiz. Die Engländer haben ihre Premium und Dokukanäle schon lange in HD. Auch Jack Bauer ballert in HD rum.

 
Trotzdem werde ich mir die Box zulegen, nur schon wegen dem HDMI Ausgang.

 
Ja smid da hast du recht,wir sind extrem hinterher in der Schweiz,egal ob TV,oder auch Internet,inkl den hohen Preisen,aber wir haben ja zeit,es geht ja noch 30 Jahre bis zur Pension,also bei mir ;-)

 
Also die Preise für Internet sind ja einiges besser geworden. Zudem haben wie eine relative gute Abdeckung (für die Topographie).

Aber im TV sind wir sicher sehr weit zurück.

 
Ich habe mal die Preise ein wenig verglichen,wir bezahlen weit aus am meisten,gegenüber Deutschland und Frankreich.Aber wir habens ja ;-)

 
Ja smid da hast du recht,wir sind extrem hinterher in der Schweiz,egal ob TV,oder auch Internet,inkl den hohen Preisen,aber wir haben ja zeit,es geht ja noch 30 Jahre bis zur Pension,also bei mir ;-)
Immerhin gibt es bald ein HD Suisse-Kanal. Die Deutschen warten noch einige Zeit länger bis ARD/ZDF in HD senden. (Glaube gelesen zu haben ab 2010 teilweise)

Gruss

Gnu

 
Abwarten. Noch ist es nicht soweit /emoticons/default_smile.png Aber in der Tendenz könnte er wohl die 20 Stutz gewinnen /emoticons/default_wink.png Allerdings nicht von mir, ich hab ja auch auf 2008 getippt...