Member for Member. Vielen Dank!

cybi

Super-Moderator
10. Dez. 2012
2.792
164
63
vor etwa einer Woche hab ich einen Freund überredet sich für digi-tv anzumelden.

Blöderweise hat er vergessen mich zu erwähnen.

Mittlerweile hat er seinen Receiver erhalten und es läuft.

Gestern scherieb ich ein Mail an die CC mit der Bitte mich noch einzutragen in die Member aktion.

heute kam die Antwort:

Sehr geehrter .......

Vielen Dank für Ihre E-Mail.

Wir möchten uns für Ihr Engagement recht herzlich bedanken. Bei einer allfälligen Weitervermittlung eines neuen Kunden, müssten Sie Ihr Name und Vertragsnummer beim Vertragsabschluss erwähnt. Sollte der Vertrag ohne Ihre persönlichen Daten abgeschlossen sein, ist die Weitervermittlungsgebühr von 100 CHF leider nicht mehr zu verrichten.

Freundliche Grüsse

Sascha Weiss

cablecom GmbH

Customer Care

Danke Cablecom. Euch hab ich zum letzten mal nen Kunden gebracht!!!

 
Tja, und bei dem Preis/Leistungs-Verhältnis bei CC digital-tv, hast Du wohl auch bald den Freund verloren :wink:

 
... ist die Weitervermittlungsgebühr ... nicht mehr zu verrichten.
Abgesehen davon, dass man ein Geschäft verrichten kann - nicht aber eine Weitervermittlungsgebühr (obschon ich eigentlich gerne Geld sch... würde), sind es diese kleinen Sticheleien seitens Cablecom, welche mir immer wieder bestätigen, dass es sich dabei nicht um ein Dienstleistungsunternehmen handelt.

Weshalb lagert man den Kundendienst nicht nach Bangalore (Indien) aus? Würden wir zahlenden Kunden in so einem Falle tatsächlich ein Unterschied bemerken? Die Cablecom versucht nicht mal ansatzweise, Kundenbedürfnisse zu verstehen - da spielt es offensichtlich keine Rolle ob der Support nun Englisch oder Deutsch mit uns spricht.