Auch Sunrise will mit Fernsehen kommen

roman70

Super-Moderator
01. Jan. 1970
9.170
571
113
sunrise.gif


Die seit Jahren wenig erfolgreich an einem Projekt zur Verbreitung von Fernsehsendern arbeitende Swisscom kommt jetzt durch ihre Konkurrentin Sunrise unter Druck. Die zur dänischen TDC gehörende Telecom-Firma bereite sich «mit einem Pilotprojekt auf den möglichen Markteinstieg 2007 vor», schrieb die «SonntagsZeitung» am Wochenende. Ein Versuch mit verschiedenen TV-Empfangsgeräten solle bis Ende Jahr abgeschlossen sein, schrieb die SoZ weiter. Die Tamedia-Zeitung zitierte den Projektverantwortlichen Kai-Uwe Seeling mit den Worten: «Wir werden keine eigenen Inhalte produzieren oder kaufen, sondern den Kunden eine grosse Zahl von Programmen anderer Anbieter liefern.» Die Sunrise-Mutterfirma TDC biete in Dänemark bereits seit einem Jahr Fernsehen über das Telefonnetz an, so wie dies die Swisscom schon vor Jahren angekündet hat. In der Schweiz will Sunrise «zuerst beobachten, welchen Erfolg die Swisscom mit dem so genannten IPTV hat», heisst es weiter in der SoZ-Meldung.

www.kleinreport.ch

 
Ich freu mich, wenn da Bewegung reinkommt. Mal abwarten, was für Auswirkungen das noch haben wird.

 
Hoffentlich auch einst mit Teleclub-Sendern /emoticons/default_biggrin.png