Service-Wüste Cablecom

roman70

Super-Moderator
01. Jan. 1970
9.193
573
113
cablecom.jpg


Laut einem Online-Artikel von IT Reseller sind die Kunden von Cablecom besonders unzufrieden. Rund 37 Prozent der Kunden des Kommunikationsunternehmens haben sich innerhalb der letzten zwölf Monate beschwert. Dies geht aus der Studie "Kundenmonitor Schweiz" hervor – einer Studie über die Kundenzufriedenheit in verschiedenen Branchen -, deren Ergebnisse heute veröffentlicht wurden.

In einer ersten Stellungnahme gegenüber «Cashdaily» gibt sich die Cablecom überrascht und betont, dass ihr die Kunden sehr ernst seien und eigene Umfragen «ein anderes Bild ergeben».

Für die Studie wurden 8400 Telefoninterviews geführt, in denen rund 200 Firmen aus 15 Branchen beurteilt wurden. Die Studie wurde zum ersten Mal durchgeführt und soll in Zukunft jährlich erfolgen.

Nicht nur bei der Kundenzufriedenheit schnitt Cablecom schlecht ab, auch in den Kategorien "Ruf", "Vorbereitung auf zukünftige Herausforderungen" und "Unternehmensführung" konnte das Unternehmen nicht glänzen. (map)

www.itreseller.ch

www.cablecom.ch

 
Das überrascht mich nicht. Sowenig wie mich die Reaktion der UC nicht überrascht. Die merken doch garn nicht, wenn jemand ein beschwerde Mail schreibt.

Als ich noch Kunde bei The Firm war, bekam ich auf Mails mit Fragen oder Beschwerden immer die selbe Antwort:

"Vielen Dank, dass Sie isch für Cablecom Digital TV interessieren...."

Also wenn sie auf Mails nur Werbemails versenden, etwa noch durch einen Auto-responder, kann man ja nicht merken, dass die Kunden unzufrieden sind.

 
kann ich nur bestätigen.

Ein freund von mir hat insgesammt 2 monate gewartet bis er endlich den anschluss zuhause hatte... kam immer die ausreden entweder fehlt x oder mitarbeiter y oder die post paket Z etc etc.

als er dann mal den chef persönlich verlangt und mit beobachter etc. drohte hatte er das paket am nächsten morgen /emoticons/default_smile.png

ebenso ein anderer freund von mir, surft über cablecom telefon nachher auch geändert auf cablecom, hat andauernd nur probleme und passieren tut nix, genauso wie die techniker keine ahnung haben... liefern sie von Siemens n gigaset w-lan access point und usb stick, kundin kann es nicht installieren. KOMMT EIN TECHNIKER vorbei und versucht sich daran, 1 stunde später immernoch gleichweit. bin ich dann vorbei, hat der techniker nicht in betracht gezogen das man auf dem access point vom wireless vielleicht auf betreiber - cablecom setzen muss -> siehe da 5min arbeit und es funktioniert... und sowas nennt sich techniker -.-