CC Settop Box und EPG

olifaessler

Super-Moderator
23. März 2006
4.253
541
113
Hallo allerseits

Nachdem ich mir die CC Box nun eingerichtet habe stellt sich eine Frage:

Gibt es keine Möglichkeit den Programguide umzustellen auf das von Teleclub schon bekannte Format was die Sendungen für alle Kanäle nach Tag / Tageszeit anzeigt? Ich finde die Anzeige nach Kanal ziemlich unpraktisch, besser wäre es auf einen Blick für alle Kanäle untereinander zu sehen was grade läuft.

 
@roman

Du hättest das nötige Talent für die CC Hotline /emoticons/default_tongue.png

 
@Oli: Das ist ja schon fast eine Beleidigung! /emoticons/default_biggrin.png

 
@romanDu hättest das nötige Talent für die CC Hotline /emoticons/default_tongue.png
Das ist wirklich eine Beleidigung.

Was soll ich denn noch gross schreiben? Es geht nämlich wirklich nicht - schlicht und einfach.

Oder soll ich sagen:

Kopier doch einfach die Firmware der TC Box auf die CC Box, dann geht's. Ist ja vom gleichen Herstelller...

;-)

 
Das ist wirklich eine Beleidigung.

Was soll ich denn noch gross schreiben? Es geht nämlich wirklich nicht - schlicht und einfach.

Oder soll ich sagen:

Kopier doch einfach die Firmware der TC Box auf die CC Box, dann geht's. Ist ja vom gleichen Herstelller...

;-)
Man beachte den Smiley den ich gesetzt hatte, roman. Aber ich hatte mich getäuscht, die Antwort ist nur im Ansatz CC-Like ("es ist halt so") allerdings war die Aussage im Gegensatz zu gewissen CC Aussagen 100% Richtig, klar und unmissverständlich /emoticons/default_smile.png

 
Man beachte den Smiley den ich gesetzt hatte, roman. Aber ich hatte mich getäuscht, die Antwort ist nur im Ansatz CC-Like ("es ist halt so") allerdings war die Aussage im Gegensatz zu gewissen CC Aussagen 100% Richtig, klar und unmissverständlich /emoticons/default_smile.png
Ist kein Problem, habe den Smiley eigentlich gesehen.

Ich habe meinen Zwinker-Smiley auch erst zu letzt gesetzt, statt schon weiter oben.

 
@Oli, bei mir war eben auch ein Smiley, weil ich eben Dein Smiley auch gesehen habe 8O

 
Teleclub mit privaten Deskriptoren arbeitet und damit proprietär ist.
Hä? Das verstehe ich jetzt nicht, denn auch die Teleclub sender integrieren sich wunderbar in den neuen EPG der CC Box, seit die CC den EPG ueberarbeitet hat. Mein ursprungspost war noch von davor. Da wo die CC nur 2 Tage EPG im voraus und in einer sehr unübersichtlichen Form geliefert hatte.

Aber scheinbar hat sie sich jetzt ja den "proprietären privaten Deskriptoren" der Teleclub angepasst. Denn jetzt kommt der EPG im fast gleichen übersichtlichen und eine Woche vorausschauenden Gewand daher, wie Teleclub es seit langem konnte (1-2 Jahre? Eigentlich seit beginn des Digitalen Teleclubs)...

 
weil der EPG vom Monopolisten Teleclub mit privaten Deskriptoren arbeitet und damit proprietär ist
8O

Die Spezifikation der Swisscable ist nicht sehr professionell und unscharf bezüglich EPG: http://www.swissfun.ch/article/article.php3?art=287. Ich vermute, dass somit jede Software-Implementierung - auch diejenige des Monopolisten (the firm) - proprietär sein wird.

Die "nackte" STB wird ein Standard-Framework zur Verfügung stellen - mit verschiedenen Interfaces, welche die Programmanbieter "Teleclub" oder der Monopolist (the firm) ansprechen und mit eigener Software zwecks grafischer Aufbereitung/Umsetzung (GUI) für den Endbenützer gestalten können.

Dass dem so sein muss, ersieht man daran, dass die STB des Monopolisten (the firm) durchaus den EPG von "Teleclub" lesen und darstellen kann. Selbst wenn also die "Teleclub" private und proprietäre "Deskriptoren" verwendet, so kann die STB des Monopolisten (the firm) ganz offensichtlich damit umgehen.

Daran kanns nicht liegen. Nächster Antwort-Versuch bitte.