Econostream (z.B. an olifässler)

roman70

Super-Moderator
01. Jan. 1970
9.182
571
113
Hat jemand hier Erfahrungen mit Econostream, e-fon oder sonst VoIP-Telefonie?

@olifässler

Von dir habe ich bereits gelesen, dass du Econostream hast. Bist du weiterhin zufrieden?

Generell möchte ich auch wissen, ob es Probleme gibt, wenn gleichzeit eine Filetauschbörse mitläuft.

Danke im Voraus.

 
Servus Roman

Hab Deinen Beitrag bis jetzt ganz überlesen.

Ja ich benutze Econostream und bin weiterhin damit zufrieden. Einzig wenn eine Peer2Peer Software läuft kann es tatsächlich zu problemen kommen (namentlich bei mir im Uploadbereich, d.h. mein Gesprächspartner versteht mich dann nicht mehr gut). Wenn Du digitalphone von Cablecom hast, wirst Du dieses Problem vermutlich nicht haben, weil das Cablecom Modem den Telefonverkehr vermutlich priorisieren kann. Bei Econophone müsstest Du am Router entsprechend schrauben können, dass die Bandbreite für die P2P Software eingegrenzt wird.

Gruss

Oli

 
Hallo Ihr zwei,

Beim digital Phone Angebot der Cablecom, gibt es kein Zusammen hang mit dem Phone und dem Internet, da es ein vollwertiges Telefon Angebot ist. Es wird kein Up oder Down stream der Internet Verbindung benötigt!!!

Da hat man die volle Internet Leistung auch wenn man gleichzeitig telefoniert!!! Ich bin sehr zufrieden damit!!! Hab auch Internet telefonie mit dem Programm Skype getestet.... Die Verbindung ist dort sehr schlecht. Ich würde mich nie für ein VoIP Produkt entscheiden. Was auch noch dagegen spricht, ist die ADSL Modem kompatiblität... Wenn nur ein USB Anschluss vorhanden ist, geht es nicht. Da man die Box von Econophon nicht anschliessen kann. Es braucht ein Ethernet Anschluss sonst ist nicht's los.

 
Servus Roman
Hab Deinen Beitrag bis jetzt ganz überlesen.

Ja ich benutze Econostream und bin weiterhin damit zufrieden. Einzig wenn eine Peer2Peer Software läuft kann es tatsächlich zu problemen kommen (namentlich bei mir im Uploadbereich, d.h. mein Gesprächspartner versteht mich dann nicht mehr gut). Wenn Du digitalphone von Cablecom hast, wirst Du dieses Problem vermutlich nicht haben, weil das Cablecom Modem den Telefonverkehr vermutlich priorisieren kann. Bei Econophone müsstest Du am Router entsprechend schrauben können, dass die Bandbreite für die P2P Software eingegrenzt wird.

Gruss

Oli
Hallo Oli

Kein Problem. Ich will doch nicht von den Leuten verlangen, dass sie fuer mich Tag und Nacht in Foren rumhaengen.

Reicht es denn, wenn man bei der P2P-Software schon den Upstream eingrenzt? Was muesste ein Router erfuellen, damit man das einstellen kann?

Habe mich uebrigens fuer Econostream angemeldet und dabei gleich vor meiner Abreise in die Ferien einen Ausflug nach Waedenswil gemacht. Das ist von mir aus gesehen die naechstgelegene Poststelle, bei der diese Aktion gueltig ist:

http://www.econostream.ch/main/Show$Id=1037.html

Das Gratistelefon (Switel 7200) konnte ich gleich mitnehmen

Mal schauen, ob der Rest schon mit der Post gekommen ist, wenn ich am Mittwoch wieder zu Hause bin.

Herzliche Gruesse von der bulgarischen Schwarzmeerkueste. Es ist alles super hier.

 
Also bis jetzt lief es sehr gut. Mal schauen, wie es mit der Nummernportierung läuft. Die sollte am 1.9. sein.