Jump to content

Empfohlene Beiträge

Bei einem Kollegen an der Toblerstrasse in Zürich lassen sich die deutschen DVB-T Sender vom Hochrhein auf dem Balkon einwandfrei empfangen. Er empfängt insgesamt ca. 17 Programme. Getestet haben wir erst mit einer passiven Zimmerantenne (5 Elemente Yagi), heute hat er eine etwas grössere Aussenantenne montiert.

Bei mir (Lerchenrain, 5. Stockwerk) gehen mit der selben Zimmerantenne oder mit einer einfachen selbstgebastelten Biquad innen am Fenster die Frequenzen vom Hochrhein nicht, dafür aber die von Pfänder, Grünten und Donaueschingen. Ich empfange also zusätzlich noch die ORF-Programme und Bayern Alpha.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In Österreich wurde unterdessen auf DVB-T2 umgestellt. Die HD Programme sind verschlüsselt, einige sind aber immer noch in SD frei empfangbrar, so z.B. ORF1, ORF2 Wien, ATV und ATV2, LändleTV. Auch sind einige österreichische Radioprogramme per DVB-T2 digital empfangbar. Man braucht aber einen DVB-T2 Tuner, ich habe den HMP-Combo USB Tuner am Laptop, geht einwandfrei.

 

Ich hänge mal die channels.conf für VDR an, falls jemand interessiert ist.

channels.conf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

    • 37 Posts
    • 1475 Views
    • 4 Posts
    • 770 Views
    • 6 Posts
    • 371 Views
    • 13 Posts
    • 1262 Views



  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      11'857
    • Beiträge insgesamt
      191'585
Swissforums AG
×