Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 2 Stunden schrieb magicfriend:

Diese Preispolitik zieht sich auch bei den iPhones durch. Die Schweiz neu immer bei den ersten 8 - 10 Ländern der Erstlieferung dabei. Warum wohl? Damit man die Idioten abziehen kann, die für ein 64GB Smartphone 1'199 Stutz abdrücken.
 
Gesendet von iPad mit Digi-TV
 

 


Stimmt, man sollte sich schon 256GB bestellen ;-)

Nenn mich einen Idioten,aber das Ding liegt in den Favoriten bereit, um am 27.10. auf bestellen zu klicken...



Sent from my iPad using Digi-TV.ch mobile app

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich frag mich nur ob FaceId dann wirklich so toll ist. Ich habe ein Lumia 950.. und Windows Hello funktioniert ja wirklich sauber. Aber das dauernde "Handy hervornehmen, vor die Fresse halten" zum Entsperren finde ich nicht so toll.. da gefällt es mir besser das iPhone aus dem Hosensack zu nehmen und während ich es in die Nähe der Augen bewege bereits zu entsperren. Android Handies die den Fingerprint Scanner auf der Rückseite haben machen das noch praktischer, da ist das Gerät immer entsperrt und bereit bevor das Display voll in deinem Blickwinkel ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Apple hinkt eigentlich bei der kompletten Technologie 2-3 Jahre hinterher. 4k HDR mit Dolby Vision kann mein Shield aus dem Jahr 2015 schon. Randlose Display kann Xiaomi mit dem Mi Mix schon lange für die Hälfte des Preises, FaceId kann Android und MS schon Jahren, Kabelloses laden konnte mein S3 aus dem Jahr 2012 schon und das sogar nach Qi Standard - kein Wunder verliert Apple immer mehr an Boden auch in der Schweiz. Aber der Preis ist der Oberhammer - ob ein iPhone in ein paar Jahren dann ev. 2000 kostet?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm, habe jetzt mal das iPhone X mit dem iPhone 8 Plus verglichen. Was abgesehen von der Grösse und Oled Display ist anders? Brauche ein neues Handy aber im Moment tendiere ich zum iPhone 8 Plus. Auch wegen Touch ID.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hm, habe jetzt mal das iPhone X mit dem iPhone 8 Plus verglichen. Was abgesehen von der Grösse und Oled Display ist anders? Brauche ein neues Handy aber im Moment tendiere ich zum iPhone 8 Plus. Auch wegen Touch ID.

 

Also wenn ich richtig aufgepasst habe, ist ausser Face ID, und dem Display / Displaygrösse beim iPhone X kein Unterschied in der verbauten Hardware zum iPhone 8 Plus. Die rückseitigen beiden Cameras scheinen die selben zu sein. Frontseitig kommt halt das ganze Gedöns dazu, was für FaceID  da ist, aber auch sonst Mehrwert bringt. Portrait Mode und die anderen neuen Photo-Modes auch für die Frontseitige Camera, die benötigen wohl die Unterstützung der IR Camera und "Punkteschleuder". Beim Chip ist bei iPhone 8 und iPhone 10 der neue A11 verbaut. Dann wurde noch erwähnt, dass das iPhone X 2 Stunden mehr Laufzeit hat als das 7. Wenn Du beim Plus bist, hast du aber sowieso die dickere Batterie...

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 56 Minuten schrieb BloodMagic:

... FaceId kann Android und MS schon Jahren, 

 

Ja, nur dass du bei Android ein ausgedrucktes Facebookprofilfoto vor die Linse halten kannst, um das Phone zu entsperren... Samsung sagt selbst, benutzt das mal lieber nicht, wenn ihr was Wichtiges auf dem Phone habt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der grösste Unterschied zwischen iPhone 8 und X ist schon das Display. Weil Samsung (aktuell noch) der einzige Hersteller von Smartphone OLED Displays ist, macht es dies auch besonders teuer. (Bei TV OLED Displays ist LG momentan der einzige Hersteller.) Zudem sind die Stückzahlen in der Produktion dieses Displays eingeschränkt. Daher musste Apple ein separates Modell machen und konnte nicht direkt die normale Serie komplett auf OLED umstellen (wie es das kleinere Hersteller eben früher konnten)...

 

Zum formatfüllenden Display gehört natürlich auch der Wechsel von Touch ID zu Face ID mit den dazu nötigen Sensoren, Prozessoren und neuen Gesten (ohne Homebutton).

 

Offenbar gibt es auch bei der rückwärtigen Doppelkamera noch Unterschiede (andere Blende + beide Linsen stabilisiert).

 

http://wccftech.com/iphone-x-vs-iphone-8-plus-vs-iphone-8-specs-comparison/

 

bearbeitet von frantic

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

    • 8 Posts
    • 321 Views
    • 41 Posts
    • 8034 Views
    • 55 Posts
    • 4783 Views
    • 6 Posts
    • 942 Views



  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      11'798
    • Beiträge insgesamt
      189'377
×