Jump to content

Empfohlene Beiträge

Ich stehe vor einem für mich neuen Thema. Da bei uns im Gebiet EBL sämtliche Dienste von Quicklie zu UPC wechselt gibt es entsprechend viele die sich aktuell nach Alternativen umsehen. So auch meine Schwester. Bis jetzt hatte sie in ihrer Wohnung Internet M mit 100/10 MBit/s über Coax. TV hat sie keinen, geht also nur um Internet. Jetzt habe ich herausgefunden dass sie in Langnau i.E. Glasfaser bis in die Wohnung hat!! Da macht es wenig Sinn den Kabelanschluss zu bezahlen. Jetzt kommt natürlich die grosse Frage. Wo gibt es das beste Angebot?
Wenn ich richtig informiert bin wurde das Glasfasernetz in Langnau i.E. von Swissom gebaut. (Wo kann man das offiziell nachschauen?)
Grundsätzlich reicht ihr die Leistung welche sie heute bei Quickline hat. Allerdings wäre etwas mehr Up-Speed sicher nicht schlecht da sie oft grosse Mengen Fotos hochladen und verschicken muss. Ich habe jetzt folgende Angebote geprüft und die jeweils ähnlichste Leistung verglichen bzw was sonst noch Sinn machen könnte:

 

iWay.ch 

100/20 für 59.-

100/100 für 69.-

300/60 für 69.-

300/300 für 79.-

 

Init7 (Soll angeblich "Nur" Hybrid7 verfügbar sein)

300/300 für 64.75

 

mhs internet ag (aus aktuellem Anlass auf meinem Radar)

50/10 für 55.-

100/20 für 64.-

100/100 für 95.-

200/200 für 105.-

300/300 für 110.-

 

Wingo

500/500 für 75.-

 

Sunrise (konnte die Adresse nicht prüfen, aber wird ja wahrscheinlich auch verfügbar sein)

100/100 für 65.-

 

Swisscom

40/40 für 60.-

100/100 für 80.-

1000/1000 für 90.-

 

Auf den ersten Blick ist vieles interessant. Beste Preis-/Leistung bietet in meinen Augen Wingo mit 500/500 für 75.-.

mhs internet ag finde ich (leider) zu teuer.

Wenn man doch noch etwas aufs Budget schauen will bietet sich meiner Meinung nach noch iWay 100/100 bzw. 300/60 für 69.- an. Bei allen anderen ist die Ersparnis im Verhältnis zur Leistung zu klein.

 

Habe ich noch einen wichtigen Anbieter übersehen?

Was gibt es noch zu beachten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Green vergessen. Ist praktisch überall erhältlich wo es Glas gibt.

 

40/40 49 CHF http://www.green.ch/de-ch/internet-telefon-tv/greeninternet/greeninternetstart.aspx

100/100 59 CHF http://www.green.ch/de-ch/internet-telefon-tv/greeninternet/greeninternetcomfort.aspx

500/500: 69 CHF http://www.green.ch/de-ch/internet-telefon-tv/greeninternet/greeninternetplus.aspx

1000/1000: 74 CHF http://www.green.ch/de-ch/internet-telefon-tv/greeninternet/greeninternetadvanced.aspx

 

Ich habe lange gesucht als ich auf Fibre wechseln wollte. Fibre 7 gabs damals bei mir nicht und heute gibts auch nur dieses 300/300 Hybrid - wieso auch immer. Technisch können sie sicher auch 1000/1000 liefern, wollen wohl aber (nur wenn einer ihrer POP in der nähe ist und das ist bei mir nicht der Fall) nicht. Green ist damals mit abstand der günstigste gewesen für 1000/1000 (ausser wenn Init 7 erhältlich ist). Wingo ist zu teuer und bei Green bekommst du noch den Top Glas Router von Fritz! Das kommt dann noch dazu - Green ist wirklich Top und das sage ich als extrem kritischer Kunde der selber im Business arbeitet

 

bearbeitet von BloodMagic

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Slayer_ch:

Wingo sieht wirklich sehr günstig aus.

 

Ich meinte irgendwo gelesen zu haben, dass bei wingo keine öffentliche IP zugewieden wird - bin mir da aber echt nicht mehr sicher. Also Vorsicht, falls das für Dich relevant sein sollte!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Error33:

 

Ich meinte irgendwo gelesen zu haben, dass bei wingo keine öffentliche IP zugewieden wird - bin mir da aber echt nicht mehr sicher. Also Vorsicht, falls das für Dich relevant sein sollte!

Ja das haben sie mir damals auf Anfrage auch gesagt. Scheinbar wird das ganze Netz genattet - sehr geil wenn einer Umfug betreibt in dem Netz und die IP gesperrt wird. Wie gesagt - Wingo ist sowieso kein Thema im Vergleich zu Green und Init7 schon lächerlich teuer wenn man mal genau anschaut was man bekommt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stutzig macht mich, dass Du z.B. bei Init7 nur 300/300 kriegst, bei Swisscom 1000/1000.

 

Bei mir ist es umgekehrt: Swisscom verrechnet hier (Brandneuer Glasfaseranschluss seit Sept 2016) als reinen Internet-Anschluss nur Swisscom 250 (nicht symmetrisch!) für 99 Franken pro Monat. Das bin ich grad am Wechseln auf Init7 (1GBit symmetrisch). Man würde meinen, dass allen Anbietern dieselbe Maximalbandbreite zusteht. Aber dem ist offensichtlich nicht so?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 2 Stunden schrieb schnuerbel:

Stutzig macht mich, dass Du z.B. bei Init7 nur 300/300 kriegst, bei Swisscom 1000/1000.

 

Bei mir ist es umgekehrt: Swisscom verrechnet hier (Brandneuer Glasfaseranschluss seit Sept 2016) als reinen Internet-Anschluss nur Swisscom 250 (nicht symmetrisch!) für 99 Franken pro Monat. Das bin ich grad am Wechseln auf Init7 (1GBit symmetrisch). Man würde meinen, dass allen Anbietern dieselbe Maximalbandbreite zusteht. Aber dem ist offensichtlich nicht so?

 

Meines Wissens gibt es bei Fiber7 nur 1000/1000, wenn ein eigener POP vorhanden ist. Beim Hybridangebot wird Fremdinfrastruktur benutzt. Es gibt dann nur 300/300. Es kostet immer 64.75/Monat. Gemäss Init7 ist der Aufwand immer der selbe, egal ob eigener POP oder Fremdnetz. Daher gibt es bei Init7 keine abgestuften Preise auf Basis der Geschwindigkeit. Auch Copper7 kostet 64.75/Monat (für 100/20).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

    • 3 Posts
    • 1267 Views
    • 14 Posts
    • 5563 Views
    • 3 Posts
    • 273 Views
    • 11 Posts
    • 8099 Views



  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      11'719
    • Beiträge insgesamt
      187'095
×