Jump to content
PlasmaP

20min geht gegen AdBlocker vor

Empfohlene Beiträge

Funktioniert bei einem der Ad Blocker nicht mehr? Ich habe eigentlich eine Lösung die bisher nirgends erkannt wurde - so lange nämlich der Ad geladen wird nur mir nicht angezeigt wird kann die Seite das gar nicht merken. Würde mich doch sehr wundern wenn mein Adblocker von 20 min als erste Seite überhaupt erkannt wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb Noel:

Wer schaut sich das überhaupt noch auf einem Desktop Computer an? Und Mobil sperren sie wohl nicht.

Es gibt sicher noch ein paar andere Dinosaurier wie mich, die weder Smartphone noch Tablet haben :D

Den User-Agent kann ich aber trotzdem auf Mobil ändern ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kommentar auf 20min-Artikel http://www.20min.ch/schweiz/news/story/Darum-geht-Tamedia-gegen-Adblocker-vor-12709919

 

Das ist ja wie wenn die Post allen Kunden mit "Bitte keine Werbung"-Kleber generell die Zustellung sämtlicher Post verweigern würde, schliesslich ist sie ja auf Werbung angewiesen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb BloodMagic:

Funktioniert bei einem der Ad Blocker nicht mehr? Ich habe eigentlich eine Lösung die bisher nirgends erkannt wurde - so lange nämlich der Ad geladen wird nur mir nicht angezeigt wird kann die Seite das gar nicht merken. Würde mich doch sehr wundern wenn mein Adblocker von 20 min als erste Seite überhaupt erkannt wird.

 

Funktioniert bei mir nach wir vor...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
12 hours ago, frantic said:

Demnächst werde ich mein Heim-Netzwerk mit einem separaten Router / FireWall auf APU2 HW mit pfSense SW upgraden (und die WLAN Router nur noch als AccessPoints nutzen). Könnte man diesen Squid Proxy auch noch gleich dort mit draufpacken? Oder macht man das besser auf einer separaten Maschine.

 

Spielt eigentlich keine Rolle. Der Squid Proxy ist ziemlich genügsam (bezüglich Systemvoraussetzungen). Bei mir liegt er auf dem NAS. Aber auf dem Router lässt sich das auch bewerkstelligen. 

 

Noch zwei generelle Tipps für Leser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 33 Minuten schrieb schnuerbel:

 

Spielt eigentlich keine Rolle. Der Squid Proxy ist ziemlich genügsam (bezüglich Systemvoraussetzungen). Bei mir liegt er auf dem NAS. Aber auf dem Router lässt sich das auch bewerkstelligen. 

 

Noch zwei generelle Tipps für Leser

Sorry - aber mal zur Frage: Was für Adblocker nutzt ihr, dass bei NZZ und AZ Medien euer Werbeblocker erkannt werden? Ich greife da regelmässig zu und mir wird nie Werbung angezeigt und auch kein "Bitte deaktivieren sie ihren Werbeblocker"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
46 minutes ago, vagzubi said:

Ganz ehrlich: Jornalisten sollten doch auch etwas verdienen dürfen...

 

Das dürfen sie.

 

Ich persönlich habe seit Jahren (ca 2010) ein Spiegel Digital Abo, plus ein Spiegel Geschichte (ebenfalls Digital). Beide Abos kosten mich pro Jahr so um die 500 Stutz rum. 

 

Aber auf der Spiegel Online Webseite, ist mein Adblocker ebenfalls aktiviert. Denn die Medienhäuser (nicht die Journalisten!) haben keine Skrupel, uns irgendwelche virenverseuchten, ungeprüfeten Werbebanner aus zwielichtigen Quellen unterzujubeln (Beispiel: https://www.blick.ch/news/schweiz/wegen-verseuchter-werbung-20-minuten-verstreut-erneut-trojaner-id4906723.html )


Und dann die NZZ. Zuerst wird die Seite sauber auf dem Tablet angezeigt. Und plötzlich ein "Reload", welcher Werbebanner nachlädt und das ganze Layout zerschiesst (siehe Video attached):

 

WhatsApp Video 2017-08-03 at 17.32.56.mp4

 

Es ist den Medienunternehmern sch...egal, wie die Inhalte rüberkommen. Sie sind sogar bereit, eine sauber gerenderte Webseite zu verkacken, nur damit wir die Werbung aufs Auge gedrückt erhalten. 

 

Das hat also nichts damit zu tun, dass ich Journalisten nicht finanzieren will. Ein ehrliches Modell (wie SPON) bezahle ich. Sowas, wie die NZZ nicht.

bearbeitet von schnuerbel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

    • 11 Posts
    • 1782 Views
    • 15 Posts
    • 1726 Views
    • 11 Posts
    • 3057 Views
    • 16 Posts
    • 3520 Views



  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      11'813
    • Beiträge insgesamt
      189'963
×