Jump to content

Empfohlene Beiträge

Reiner Datenzugriff kann eigentlich jedes NAS. Wenn es via Smartphone sein soll, würde ich schauen, dass es eine App vom Hersteller gibt (VPN kann zb via Router gelöst werden wenn das Gerät nicht direkt vom Netz erreichbar sein soll). Aktuell finde ich Synology macht das am besten (nur meine Erfahrung/Meinung). Für 4mbit schafft eigentlich auch jedes NAS. Ich würde dir allerdings zu einem 4 Bay Nas raten. Wenn nur 2 Festplatten vorhanden sind, kannst du nur RAID 1 ( oder 0) machen. Dies halbiert die verfügbare Kapazität. Ab 3 Festplatten ist RAID 5 verfügbar (mehr unter : WIKI) da verlierst du nur ca 1 Festplatte an Kapazität. 
Sowohl Synology wie auch QNAP haben mittlerweile gute OS auf ihren Geräten. Ich selber habe Synology und mache von den Daten auf dem NAS ein Backup zu Amazon Drive. Wie das bei QNAP gelöst wurde weiss ich nicht.
Für deine Anforderungen musst du kein spezielle Version eines Gerätes kaufen. Allenfalls könnte da auch ein gebrauchtes eine Option sein. Allerdings würde ich nicht älter als eine Synology DS412+ gehen.  
 
Gruss
 
PS: Synology Backups wurden bereits einmal hier im Forum diskutiert
[/url]  

danke für deine ausführliche erklärungen!


Sent from my iPhone using Digi-TV.ch mobile app

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

    • 2 Posts
    • 788 Views
    • 3 Posts
    • 759 Views
    • 18 Posts
    • 2362 Views
    • 10 Posts
    • 2270 Views



  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      11'719
    • Beiträge insgesamt
      187'095
×