Jump to content

Empfohlene Beiträge

Was bei uns an Zeit mit Support und Service verschwendet wurde ist unglaublich. Seit einem Jahr sind Techniker dran. Anfangs waren Schwankungen im Internet mit Abstürzen, und keine Sonderfunktionen in der Box verwendbar die Hauptprobleme. Da von Quickline schlecht kommuniziert wurde und alle so taten als wir seien weit und breit die einzigen mit Problemen, haben wir uns breit schlagen lassen weiter zu probieren. 

Da wir nur TV von Aufnahmen schauen, war das Speichern ein Hauptkriterium. Meine Fähigkeiten reichen grade mal so weit das Geräte Samellsurium anzuschliessen und die richtigen Stecker zu finden. ;-)) Daher ist eine andere Lösung eher nicht machbar.

Jetzt haben wir einen externen Router und die 3.!! kaputte Box, und warten auf eine Lösung. Was neben dem technischen Arger hinzu kommt ist das Quickline vom Kunden erwartet sich darum zu kümmern das es wieder läuft, also neue Box abholen selbst wieder installieren ec. Das letzte Problem ist übrigens das die Box die kein Output fertig bringt, entweder vom Steckeranschluss oder Software her. Morgen kündige ich, seit letzte Woche liegt vor dem Haus endlich Swisscom Glasfaser und wir haben eine vernünftige Leistung.

Finger weg von Quickline box, ist ne echte Katastrophe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

    • 6 Posts
    • 1234 Views



  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      11'813
    • Beiträge insgesamt
      189'963
×