Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen

 

Wir sind in einen Neubau umgezogen und so habe ich von Sunrise eine Glasfaser-Internet/TV-Kombo gelöst. Nun habe ich einen Multimedia-Verteiler-Kasten in der Wohnung, wo sich die OTO-Box und auch die Eingänge für die RJ45-"Weiterverteilung" an die verschiedenen Räume in der Wohnung befinden. Der Sunrise-Router läuft, die Glasfaser funktioniert und das WLAN ist in Betrieb.

 

Das Problem ist nun, dass der Router zu gross ist, um im Multimedia-Verteiler-Kasten platziert zu werden (Türe kann nicht mehr geschlossen werden). Zudem habe ich es nicht geschafft das Glasfaser-Signal an die RJ45-Dosen weiterzuleiten. Ich habe drei RJ45-Y-Kabel vom Vermieter erhalten.

 

Mein Ziel ist es eigentlich, das Glasfaser-Signal an die Kupferanschlüsse weiterzuleiten, sodass ich den Sunrise-Router im Wohnzimmer anschliessen kann (Internetspeed haben wir vorerst nur 40/40 gelöst, somit sollte das für Kupfer kein Problem sein). Und hier hapert es. Es gibt in der Wohnung drei Buchsen und für diese drei Buchsen finde ich im  Multimedia-Verteiler-Kasten. Was muss ich tun, damit ich das Signal danach in der Wohnung anzapfen kann? In meiner bescheidenen Auffassung müsste ich irgendwie mit einem Konverter das Glasfaser-Signal auf die drei RJ45-Anschlüsse bringen. Wie ich das mache, fand ich leider nirgends heraus.

 

Schon im Voraus bedanke ich mich für Eure Hilfe!

 

Danke und Gruss,

Stefan

IMG_20170702_220356.jpg

IMG_20170702_220411.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kauf dir einen Medienconverter wie der TP-Link MC220L, steck dort das Glasfasermodul von Sunrise ein (steckt momentan auf der rechten Seite in deinem Router - Bild2), dann gehts via Ethernet vom Medienconverter zu einer Buchse im Elektroschrank. Dann platzierst du den Router in der Wohnung in der Nähe einer der Ethernet Anschlüsse und verbindest die dortige Büchse mit dem roten Ethernet Anschluss des Sunrise Routers.
Um die anderen Ethernet Buchsen in der Wohnung in Betrieb zu nehmen brauchst du eine Rückführung des Signals via Ethernet in dem Elektroschrank. Hast du Doppeldosen in der Wohnung dann gehst du von ersten gelben Port des Routers aus an den 2. Port der Ethernet Dose, dann im Elektroschrank auf einen Multicast fähigen Switch, und von dort wieder auf die Hausverkabelung damit alle Dosen in deiner Wohnung ein Signal haben.
Steht dein Router beim TV steckst du die TV Box am ersten gelben Anschluss ein und benutzt dem 2. Port für die Rückführung.
Hast du nur jeweils 1 Ethernet Anschluss musst du mit WLAN leben oder lässt dir eine 2. Ethernet Strecke legen für die Rückführung, oder lässt die Glasfaser zum Routerstandort verlängern. Für beider empfiehlt sich ein Elektriker und falls du Mieter bist eine Absprache mit dem Vermieter damit du nicht bei Auszug alles wieder rausmachen lassen musst.

Das Prozedere ist bei Swisscom übrigens gleich - die Internet Box 2 passt auch nicht in einen Elektroschrank.

Variante2: Sunrise anrufen und heulen du willst ne Fritzbox - die bringst du üblicherweise in einen Elektroschrank.
Variante3: eigener Router. Erfordert aber gutes Know-how und du verlierst die Telefoniefunktion.


Sent from my iPhone using Digi-TV

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo doom

 

Vielen Dank für die super schnelle Antwort. Habe mir soeben den Media Konverter TP-LINK MC220L und einen Netgear Prosafe GS105E-200PES bestellt. Ich melde mich, sobald ich das Material habe und mich an die Installation gewagt habe.

 

Gruss,

Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

    • 3 Posts
    • 204 Views
    • 5 Posts
    • 385 Views
    • 3 Posts
    • 518 Views
    • 13 Posts
    • 1556 Views



  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      11'674
    • Beiträge insgesamt
      184'883
×