9 Beiträge in diesem Thema

Bin eher per Zufall auf diese Serie auf Netflix gestossen. Soll sehr gute Rezensionen in den USA erhalten haben.

 

http://www.moviepilot.de/serie/tote-maedchen-luegen-nicht

 

Zunächst als Teenie- oder Herzschmerz-Kram für Frauen abgetan, hat sich diese Serie in meine alltime-top-10 katapultiert. Und das problemlos, was durchaus etwas heissen will. Sehr gute Schauspieler, eine packende Story, die zuerst in den 13 Folgen etwas Fahrt aufnehmen muss, dann jedoch umso süchtiger macht. Für mich trifft es auch den Nerv der Gesellschaft.

 

Absolute Sehempfehlung! Staffel 1 basiert auf einer Romanvorlage. Staffel 2 ist geplant und soll kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ magicfriend

 

Danke für den Tip! Habe gestern abend mal die erste Folge gesehen.. und ja scheint ganz ok zu sein! B) Bin gespannt auf die weiteren Folgen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe die ersten acht Episoden geschaut. Finde es auch gut. Doch dass mit der 2. Staffel gefällt mir überhaupt nicht. Der Roman ist ja fertig. Da will man nur noch ein bisschen mehr Geld!


Sent from my iPhone using Digi-TV.ch mobile app

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur weil der Roman fertig ist bedeutet das ja nicht, dass man die Geschichte nicht weiterspinnen kann. Papier in einem Buch muss ja nicht der ultimative Gradmesser für Kreativität und gute Geschichten sein.

Ja sie machen es wegen dem Geld, in der Tat. Das unterscheidet sie radikal von allen anderen Serien-Produzenten, die es nur aus Freude und Liebe zu den Couch Potatos machen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

.....hab erst die erste Episode gesehen..

 

( hab es in  2160p  heruntergeladen )

 

(bin oldschool..hab es lieber auf meinen externen  HDD..!)

bearbeitet von texarkana

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für den Tipp... ich bin bei der dritten Folge und langsam packts mich auch... ;-) Sehr positiv ist natürlich, dass die Serie in 4K über Netflix erhältlich ist.. und am Ende der Episode 2 überraschte mich dann tatsächlich mein Lieblingstitel bekannt aus Divergent...

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden, tosci sagte:

Danke für den Tipp... ich bin bei der dritten Folge und langsam packts mich auch... ;-) Sehr positiv ist natürlich, dass die Serie in 4K über Netflix erhältlich ist.. und am Ende der Episode 2 überraschte mich dann tatsächlich mein Lieblingstitel bekannt aus Divergent...

Glaube mir, es geht erst richtig los ab ca. Episode 5.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
    • 68 Posts
    • 4347 Views
    • 96 Posts
    • 6260 Views
    • 16 Posts
    • 663 Views
    • 1504 Posts
    • 145743 Views



  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      11'630
    • Beiträge insgesamt
      182'502