Jump to content
creep

Hat Teleclub überhaupt noch eine Daseinsberechtigung?

Empfohlene Beiträge

Ich bin sozusagen ein Teleclub-Kind, da auch mit Teleclub aufgewachsen. Seit über 30 Jahren haben wir nun Teleclub und ich möchte die Sender trotz aller Alternativen nicht missen! Gerade Cinema, Star und Prime tischen mir immer wieder super Filme auf, die ich On Demand wahrscheinlich nie gemietet / abgerufen hätte. Manchmal bin ich auch zu faul oder ertappe mich dabei, wie ich eine gefühlte Ewigkeit durch die Stores blättere, Trailer anschaue und am Schluss doch nicht weiss, welchen Film ich schauen will. Es geschieht recht oft, dass ich bei TC Cinema, Star oder Prime reinzappe und hängen bleibe, oder den Film später ganz anschaue... Die Qualität über Swisscom TV ist sehr gut, DD5.1 und Originalton sind ebenfalls vorhanden - einzig die Logos nerven und sind völlig unnötig. Ansonsten habe ich über Preis- / Leistung gar nichts zu meckern. Auch die Spartenkanäle werden bei uns sehr oft geschaut (5 Personen - Haushalt) - einzig Sport habe ich nun wegen fehlender Eishockey-Rechte gekündigt, denn ausser Eishockey interessiert mich nichts... Pussy-Sport (Fussball) kann dort bleiben wo er will ;-) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich bin sozusagen ein Teleclub-Kind, da auch mit Teleclub aufgewachsen. Seit über 30 Jahren haben wir nun Teleclub und ich möchte die Sender trotz aller Alternativen nicht missen! Gerade Cinema, Star und Prime tischen mir immer wieder super Filme auf, die ich On Demand wahrscheinlich nie gemietet / abgerufen hätte. Manchmal bin ich auch zu faul oder ertappe mich dabei, wie ich eine gefühlte Ewigkeit durch die Stores blättere, Trailer anschaue und am Schluss doch nicht weiss, welchen Film ich schauen will. Es geschieht recht oft, dass ich bei TC Cinema, Star oder Prime reinzappe und hängen bleibe, oder den Film später ganz anschaue... Die Qualität über Swisscom TV ist sehr gut, DD5.1 und Originalton sind ebenfalls vorhanden - einzig die Logos nerven und sind völlig unnötig. Ansonsten habe ich über Preis- / Leistung gar nichts zu meckern. Auch die Spartenkanäle werden bei uns sehr oft geschaut (5 Personen - Haushalt) - einzig Sport habe ich nun wegen fehlender Eishockey-Rechte gekündigt, denn ausser Eishockey interessiert mich nichts... Pussy-Sport (Fussball) kann dort bleiben wo er will ;-) 

wenn Teleclub Replay hätte, dann hätte ich auch mehr Filme geschaut. bei einem spannenden Film beim reinzappen auf OK drücken und dann von Anfang sehen hätte ich häufig gerne gemacht. aber ins menü gehen und den Film suchen zum Aufnehmen und später schauen war mir meistens zu mühsam. deshalb jeweils weitergezappt und auf einem anderen Sender mit Replay und spannender Sendung etwas von Anfang geschaut.


Sent from my iPhone using Digi-TV.ch mobile app

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎05‎.‎05‎.‎2017 at 20:48 , Launedernatur sagte:

Hat TC DD5.1 in der Originalsprache? Oder Untertitel? Als ich noch TC hatte, war die Antwort zwei Mal Nein. Und das zu diesem Preis, tsss...

 

Untertitel: Ja. Aber nur bedingt. Bei ausgewählten Filmen können Teletext-Untertitel eingeblendet werden. Habe mich aber nie darum gekümmert, bei welchen Filmen das der Fall ist.

 

Ich bin kein Originalsprache-Fetischist und schaue hauptsächlich deutschsprachigen Ton. Einerseits aus Rücksicht auf meine Partnerin (Originalton hat einen tiefen WAF) andererseits stört mich bei TC auch das fehlende DD5.1 beim Originalton.

 

Ich bin auch Altkunde bei TC und habe schon geschaut, als es noch nur einen Analogkanal gab. Notabene zum gleichen Preis wie heute das Basispaket mit den drei Filmsendern.

 

Auf die Zusatzkanäle will auch meine Partnerin nicht mehr verzichten. Bei den eigenen Filmkanälen habe ich es wie Tosci. Da kommen nicht nur so alte Schinken wie auf Netflix. Und wenn mich bei Netflix die eigenproduzierten Serien nicht interessieren, bleibt verdammt fast nichts mehr übrig. Als alter Trekkie habe ich es nur wieder abonnniert, umd Star-Trek-Serien der Reihe nach durchzuschauen.

 

Bei den Teleclub Filmsendern bin ich auch mit der Bildqualität soweit zufrieden. Leider ist der DD5.1-Ton nur mässig (zumindest über SCTV).

 

Beim Sport schmerzt mich auch der Eishockey-Verlust. Mal schauen, ob ich was mache. UPC abonnieren werde ich trotzdem nicht. Dort weiss man sowieso noch weniger, was dann mit Sport wirklich laufen wird und wie man Eishockey überhaupt abonnieren könnte.

 

Netflix verlangt übrigens auch CHF 3.00 mehr für HD und nochmals CHF 3.00 zusätzlich für UHD.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten, creep sagte:


wenn Teleclub Replay hätte, dann hätte ich auch mehr Filme geschaut. bei einem spannenden Film beim reinzappen auf OK drücken und dann von Anfang sehen hätte ich häufig gerne gemacht. 

Mittlerweile ist es so, dass es den ganzen Film aufnimmt, wenn du während eines Films die Aufnahmetaste drückst.

 

vor 15 Minuten, creep sagte:


 aber ins menü gehen und den Film suchen zum Aufnehmen und später schauen war mir meistens zu mühsam. deshalb jeweils weitergezappt und auf einem anderen Sender mit Replay und spannender Sendung etwas von Anfang geschaut.

 

Mit der Sprachsuche ging und geht das eigentlich ruckzuck. Fand ich eigentlich nicht wirklich mühsam.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten, willehalm sagte:

Das mit dem replay verstehe ich nicht. Canal+ hat es in der Schweiz geschafft replay für pay tv einzuführen. Wahrscheinlich will TC einfach nur sparen.

Jetzt sind sie zweifellos unter Druck und müssen sich was überlegen. Sie waren ja noch nie die schnellsten. Und ich kann mir gut vorstellen, dass bei Teleclub einiges am Dampfen ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Replay bei TC wäre noch toll. Ansonsten muss ich sagen, dass es mir den Preis Wert ist. Ich schaue gerne Golf, Formel 1 ab und zu Fussball meist nehme ich da die Spiele auf um mitreden zu können wenn wieder Diskutiert wird über Fehlentscheidungen. Kommt ja längst nicht alles im Sport Aktuell oder Sport Panorama. Auch Filme schaue ich ab und zu an, da ich generell nicht bereit bin die Kinopreise zu bezahlen. Eintritt, was zu knabbern und Getränke kommt schnell mal einiges teurer als TC. Aber auch bei Discovery und Co schaue ich ab und zu rein. 

Für mich hat TC klar eine Daseinsberechtigung. Da gäbe es einige andere Sender die man einstampfen könnte. Allen voran die Sender die den grossteil des Tages Teleshopping bringen.

bearbeitet von Stephan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Hat Teleclub überhaupt noch eine Daseinsberechtigung?"

 

Bei Teleclub scheint man sich dieser Frage auch so langsam zu stellen. Nach dem vor einiger Zeit ein Geschenk angekündigt wurde ist für die Kabelkunden erst mal gar nichts passiert. Auch Kündigungen scheinen keinen Anlass zur Kontaktaufnahme bzw. Sonderangeboten darzustellen. Nach dem Swisscomkunden ja das Sportpaket geschenkt bekommen wird nun den Kabelkunden angeboten während 2 Monaten alle Pakete die im örtlichen Kabelnetz verfügbar sind gratis freizuschalten. Das sind doch schon ganz andere Töne als in der Vergangenheit! Die 2 Monate sind natürlich nett wenn man davon profitieren kann. Das ändert aber nichts daran dass das Superpaket einfach viel zu teuer ist für den Mehrwert den es im Vergleich zu anderen Anbietern bringt.

 

 

Sehr geehrter Kunde
Unsere Sportrechte-Situation hat sich geändert und wir haben Ihnen ein Geschenkangebot gemacht. Wir freuen uns sehr, dass Sie dieses nutzen möchten und schenken Ihnen, als Dank für Ihre Kundentreue, für 2 Monate alle Teleclub Kanäle kostenlos und ohne Verpflichtung.
 
Erleben Sie so die Vielfalt unseres kompletten Programmangebots und geniessen Sie exklusive Serienhighlights, einzigartige Dokumentationen sowie das komplette Sport- und Filmuniversum. Teleclub bietet exklusive Unterhaltung für alle, die vom normalen TV-Alltag genug haben und sich nur das Beste leisten möchten, was Fernsehen heute – und auch in Zukunft – zu bieten hat.
 
Falls Sie von diesem einmaligen Angebot im Wert von über CHF 100.– profitieren möchten, teilen Sie uns unter 044 947 87 87 oder per Mail mit, in welchen Monaten wir Ihnen alle in Ihrem Kabelnetz erhältlichen Teleclub Kanäle kostenlos aufschalten dürfen. Wir werden die zusätzlichen Sender dann umgehend auf Ihrer Box aktivieren.
bearbeitet von f1-tom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

    • 10 Posts
    • 485 Views
    • 5 Posts
    • 254 Views
    • 64 Posts
    • 11279 Views
    • 7 Posts
    • 1537 Views



  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      11'798
    • Beiträge insgesamt
      189'417
×