Jump to content
chaose

Sky übernimmt Schweizer Streaming-Plattform

Empfohlene Beiträge

Sky kommt direkt in die Schweiz und übernimmt einen OTT-Anbieter

https://www.dwdl.de/nachrichten/61321/sky_bernimmt_schweizer_streamingplattform/

Wird interessant, was das für die Zukunft mit Teleclub bedeutet...

 

Der Schweizer Streamingdienst HollyStar ist fortan Teil von Sky Deutschland. Der Pay-TV-Konzern hat jetzt 100 Prozent des Unternehmens erworben und will damit seine Präsenz im südlichen Nachbarland gezielt ausbauen. Sky Deutschland schielt in die Schweiz und hat 100 Prozent an Homedia erworben. Das Unternehmen mit Sitz in Neuchatel betreibt nach Angaben des Bezahlsenders unter der Marke HollyStar die größte unabhängige Schweizer OTT-Plattform und bietet seinen Kunden verschiedene Streamingdienste via Web, Smart-TV, mobil sowie über diverse Kooperationen an. Insgesamt umfasst das Angebot derzeit mehr als 10.000 Film- und Serientitel. 

"Mit der Übernahme von Homedia bauen wir gezielt unsere Präsenz in der Schweiz aus, werden mit der Expertise dieses starken Players zusätzlich attraktive Potenziale in einem sehr vielversprechenden Markt ausschöpfen und so ein weiteres Wachstumskapitel im deutschsprachigen Markt aufschlagen", zeigte sich Holger Enßlin, Geschäftsführer Legal, Regulatory & Distribution bei Sky Deutschland, überzeugt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten, tosci sagte:

Ist HollyStar nicht auch bei Quickline TV integriert?

Ja, laut Hollystar liefern sie Videoinhalte für Quickline, UPC, Sunrise und VTX. Ausserdem für Teleboy und Ex Libris.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, willehalm sagte:

Ich habe hollystar seit einigen Monaten. Bezahle 30fr pro Monat und darf mir 10 VOD Filme auswählen (auch die ganz neuen). War ein sehr faires Angebot. Bildqualität ist (leider) nur HD und Sound nur Stereo.


Sent from my iPhone using Digi-TV.ch mobile app

Auf meinem LG hatte ich asuch hollystar entdecke und konnte das für Fr.20.-- (ohne Serien) abonnieren.

Nachdem sky das nun übernommen hat, wir es sicher auch DD5.1 geben. Hollystar hat anfangs Jahr auf meine Frage dazu,gesagt, dass es noch dieses Jahr kommen werde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Teleclub sollte sowieso mal aus seinem Innovations-Schneckenhaus rauskommen. Wo die Deutschen schon lange Sky-Select haben, eigene Sender und vor allem ein deutlich ausgebauteres Online-Angebot mit Download etc., ist das bei uns viel zu sehr auf "tu Swisscom TV nicht weh" getrimmt. Nun kommt Sky Deutschland mit einem Seitenhieb gegen den eigenen Vertriebspartner in der CH.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

    • 39 Posts
    • 2477 Views
    • 1 Posts
    • 836 Views
    • 5 Posts
    • 817 Views
    • 2 Posts
    • 448 Views



  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      11'674
    • Beiträge insgesamt
      184'882
×