Jump to content

Empfohlene Beiträge

Mir gefällt etwas einfach überhaupt nicht: "Überhaupt: Die TV-Hersteller entdecken den Reiz von Top-Sound „gleich im Lieferumfang“ bei den Spitzenmodellen."

 

Man hat gar keine Wahl mehr! Ich möchte zum eh schon happigen Kaufpreis nicht noch eine lächerliche Soundbar mitfinanzieren müssen. So was sollte optional erhältlich sein, bzw. man erhält Rabatt, möchte man den TV ohne Sound. Ging vor x Jahren schon bei meinem ersten Flat-TV, einem BenQ. Die Lautsprecher hätte man separat kaufen müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da könnte man sich früher statt bei den Consumer-Geräten, mal in den Profi-Abteilungen der Hersteller nach Video-Monitoren umschauen.

Noch zur Röhren-Zeit hatte ich einen Sony Profi Video-Monitor und war damit längere Zeit sehr zufrieden! Erst bei der Format Änderung von 4:3 auf 16:9 gab es einen Wechsel.

 

Optional externe Lautsprecher, keine Tuner, keinen Smart Schnick-Schnack. Am liebsten noch ein vom Benutzer austauschbares HDMI-Board mit so 6-8 Eingängen und ein OLED Panel neuester Bauart. Das wär' genau mein Ding!

 

Wer mehr braucht, kauft es extern (bzw. hat es schon vorher). Die Smart-Streaming-Box seines Lieblingsherstellers. Die Settop-Box mit den Tunern für seinen Empfangsweg bzw. Provider. Die Verstärker und Lautsprecher in Zahl und Grösse die er mag. Und wer es nicht braucht, lässt es einfach sein.

 

Dann braucht man bei einem Upgrade auch nur das zu tauschen, was es tatsächlich neu braucht, und nicht die ganze 7-in-1 Kiste wegen nur 1 einzigen Teil.

 

Aber heutzutage scheint dieser Profi Markt weniger attraktiv (für Prosumer). Die Hardware Updates kommen da seltener, d.h. sie hinken technisch hinten nach. Dafür sind die Garantie- und Austausch-Leisungen besser, aber die Geräte z.T. auch viel teurer! Selbst dort habe ich schon häufiger eingebaute Lautsprecher gesehen. :(

Mir wurde in einem Laden gesagt, es seien manchmal "nur noch" TVs, wo die Tuner rausgenommen werden (dafür teurer). Dann macht es halt leider auch keinen Sinn mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja. @frantic Ich hatte auch mal im Bereich der Profi-Displays gesucht, aber wie Du sagst, gibt es da auch nicht viel bis gar nichts brauchbares. Einfach nur ein sehr gutes 4k Display mit 2-3 HDMI Anschlüssen, HDR, etc. und sonst kein Schnick-Schnack. Gibts aber nicht. Und wenn, dann auch wieder so teuer, dass man grad so gut einen vollwertigen TV aus dem High-End Bereich kaufen kann. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir vor einem Jahr einen LED TV gegönnt für 3000 und war lange auf der Suche nach einem der ganz ohne Schnickschnack daher kommt. Also keine Lautsprecher, kein Smartgedöns, kein Tuner. Im Grunde genommen ein PC Monitor in 65" oder mehr mit 4k und HDR und sehr kurzer Reaktionszeit. Mehr als einen HDMI Anschluss brauch ich auch nicht, weil bei mir ein AV-Receiver dran hängt über den alles geht. Mein TV hängt an der Wand und hat genau 2 Kabel dran: 1 HDMI und 1 Strom Kabel. Aber eben, es gibt es nicht. Jetzt hab ich einen TV bei dem ich die ganzen Funktionen nicht brauche, aber dennoch mitbezahlt habe. Ist halt scheisse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎06‎.‎01‎.‎2017 at 16:30 , Snowman4 sagte:

Unbedingt - die neuen LG Modelle von der CES sind eigentlich 2016er Modelle ohne 3D. Was da als neu angepriesen wird ist nur Werbegeschwafel. 

 

 

Aus aktuellem Anlass: http://www.areadvd.de/news/petition-will-3d-auf-neue-lg-oled-tvs-zurueckholen/

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

    • 186 Posts
    • 12641 Views
    • 66 Posts
    • 4421 Views
    • 83 Posts
    • 4941 Views
    • 5 Posts
    • 551 Views



  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      11'753
    • Beiträge insgesamt
      188'112
×