Jump to content

Empfohlene Beiträge

@BloodMagic Klar hat der TV nicht plötzlich mehr Pixel dadurch. Aber es gibt noch andere Features als "nur" die Auflösung. Einfach den verlinkten Beitrag im vorderen Post mit den Erklärungen zu HDMI 2.1 lesen...

Es geht mehr um die Zukunftssicherheit, wenn man ein neues Gerät kauft. Gerade bei HDR sind die Standards noch sehr im Fluss.

 

And now for something completely different :lol:

Aluhut-Unterhosen und Selfie-Drohnen: Die merkwürdigsten Gadgets vom Messeauftakt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden, olifaessler sagte:

Der LG W7 klingt schon spannend. So posterartig mit Magneten an die Wand gehängt ist natürlich sexy. Der Preis für den 65 Zöller wird aber sicher jenseits der 10'000 EUR Marke resp. 77 Zoll jenseits 20k EUR liegen. 

 

Aber ich verspreche mir grundsätzlich vom 2017 in Sachen OLED, dass wir soweit aus den Kinderschuhen und in preislich bezahlbaren Rahmen sind, dass ich vermutlich dieses Jahr zugreifen werde. 

 

 

 

Die Magnete müssen aber auch noch an die Wand. Eine Variante ohne bohren wäre mir noch sympathischer. Und ja, die ersten paar Jahre wird der kaum bezahlbar sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, Launedernatur sagte:

 

Die Magnete müssen aber auch noch an die Wand. Eine Variante ohne bohren wäre mir noch sympathischer. Und ja, die ersten paar Jahre wird der kaum bezahlbar sein.

 

So ein TV könnte man je nachdem sogar an die Wand kleben, mit wieder ablösbarem Klebeband. Das sollte bei knapp mehr als 8 KG gehen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
On 1/5/2017 at 2:58 PM, Launedernatur said:

Auch interessant für jene, die noch auf der Suche nach einem Mediaplayer/Spielkonsole sind: http://stadt-bremerhaven.de/neue-nvidia-shield-tv-vorgestellt/

 

Als Besitzer des aktuellen Nvidia Shield kann ich die aktuelle Version bereits empfehlen. Wo sonst gibt's einen Android TV UHD Medienplayer, der mit einem eingebauten Plex-Server daherkommt?

 

Alleinstellungsmerkmal von Nvidia Shield, resp. Android TV: Viele der China-Billigware Player haben zwar Stock-Android, können aber kein UHD - trotz entsprechendem Grafikchip. UHD wird nur von Android *TV* unterstützt. Der Beschiss fliegt bei diesen Generischen Playermn spätestens dann auf, wenn man der Netflix App auf normalem Android mehr als nur HD entlocken will.

 

Eventuell kaufe ich mir das an der CES vorgestellte, neue Modell. Die Unterschiede sind zwar m.E. marginal, aber frau will ja immer das Neuste haben. 

http://www.golem.de/news/nvidia-das-shield-tv-wird-kleiner-und-teurer-1701-125427.html

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 05/01/2017 at 12:14 , olifaessler sagte:

Der LG W7 klingt schon spannend. So posterartig mit Magneten an die Wand gehängt ist natürlich sexy. Der Preis für den 65 Zöller wird aber sicher jenseits der 10'000 EUR Marke resp. 77 Zoll jenseits 20k EUR liegen.

 

Ganz so teuer wird der 65" mit 8000 $ nicht, aber beim 77" wirst Du wohl recht behalten. Bei der Grösse geht der Preis oben heraus quasi im Quadrat rauf...

 

OLED-TVs von LG: Superdünn, Dolby Vision und Dolby Atmos

 

Dafür ist es ein Schwermetaller - mit ausfahrbahren "Hörnchen".

(das forum mag kein "mano cornuta" emoticon hier)
sign of the horns
Unicode: U+1F918, UTF-8: F0 9F A4 98

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch Sony kommt mit einem OLED:


Sony zeigt TV-Flaggschiff mit OLED-Display und überraschendem Soundkonzept

 

Wie der Sound aus dem Display tönt? Ich bin gespannt.

 

Also bietet im 2017 jeder grosse TV Anbieter ein Top-Modell mit OLED Panel (von LG).

 

Bis auf den umsatzstärksten Player (Samsung), welcher die eigene OLED Technik bei TVs nicht zur Serienreife bringen konnte und sein bereits angekündigtes Modell vor ein paar Jahren wieder zurückziehen musste.

 

Die würden sich wohl eher die eigene Hand abhacken, als beim grossen Konkurrenten im selben Lande etwas einkaufen zu müssen. Da müssen die wohl die gaaanz grosse Marketing Welle machen, um dieses Manko auszuwetzen. Im Erfinden von neuen, irreführenden Abkürzungen sind sie ja schon länger super. Shame!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer braucht denn schon einen Beamer? Pah!

Ich lass mir doch eine Wand mit diesen netten Crystal-LED Elementen von Sony kacheln... :wub:

 

Sony: Hochauflösende Videowand aus Crystal LEDs

 

Wo habe ich doch gleich meine unlimitierte Kohlefaser Kreditkarte mit Platinrand hingelegt? Wenn man sie mal brauchen könnte, findet man das Sau-Teil wieder nicht! :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

3D stirbt leider aus: Die '16 LG OLED hatten noch Referenz 3D (passiv). Es ist ein Genuss!

 

Jetzt gibt es bei den '17 Modellen auch bei LG kein 3D mehr. (Bei div. anderen Marken schon '16 keines mehr.)

Wer also auf 3D steht, sollte sich noch ein 2016er OLED Modell abgreifen, so lange es sie noch gibt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

    • 186 Posts
    • 12641 Views
    • 66 Posts
    • 4421 Views
    • 83 Posts
    • 4941 Views
    • 5 Posts
    • 551 Views



  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      11'753
    • Beiträge insgesamt
      188'112
×