Jump to content

Empfohlene Beiträge



Versuche mal den gammawert auf -1
Hintergrundbeleuchtung auf 3-4
Kontrast auf max
Helligkeit auf 50-75
Farbe auf 45 (sony übezeichnet)


Je nach Bildmodus kann das runter drehen am Gammawert helfen, grundsätzlich läuft man jedoch Gefahr, dass dadurch Details in dunklen Bereichen versaufen...

Achtung: Sony hat neu die LEDs (Hintergrundbeleuchtung) mit dem Begriff Helligkeit gekoppelt, das was vorher Helligkeit war heisst nun Schwarzwert und sollte umbedingt auf der Standardeinstellung belassen werden. Weil genau letzteres kann dir wenn zu hoch einen Grauschleier über das Bild legen, weil Schwarz plötzlich zu grau wird. Darum, wenn man am Schwarzwert drehen muss, stimmt idr etwas mit dem Zuspieler oder Quellmaterial nicht.

Die Farben kommen wie gesagt noch Detaillierter, mit 54 und G1 stimmts bei mir nicht so schlecht mit Farbfiltern und "von Auge".
Farbbrillianz ist dann eben eigentlich zu knallig, Hauttöne erscheinen teils zu rot, grüntöne zu übersättigt etc...für Naturdokus ganz nett

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Besten Dank für eure Tips zur Bildeinstellung

 

Ich habe etwas ausprobiert und für das Auge, für mich eine nicht schlechte Einstellung gefunden. Ich schaue hauptsächlich über die Verte!-Box TV.

Hier meine Einstellungen:

 

Bildmodus Cinema Pro, Autom.Bild-Modus AUS, Helligkeit 30, Farbe 53, Lichtsensor EIN.

 

Helligkeit 30

Kontrast 90

Gamma -2

Schwarzwert 50

Schwarzabgleich Mittel

Erw. Kontrastverstärker Aus

Autom. lokale Dimmung Mittel

X-tended Dynamic Range Aus

 

Farbe 53

Farbton 0

Farbtemperatur Expert 1

Farbraum Autom.

Farbbrillanz Niedrig

Erw. Farbtemperatur

Rot Gain -5

Grün Gain -3

Blau Gain -3

Rot Bias -2

Grün Bias 1

Blau Bias 0

 

Mehrpunkt (10p)

keine Anpassungen

 

Klarheit

Bildschärfe 50

Realiy Creation Autom.

Mastered 4K Ein

Zufälliges Rauschen reduzieren Aus

Digitales Rauschen reduzieren Aus

 

Bewegung

Motionflow Klar

Filmmodus Mittel

 

Dies sind meine Einstellungen. Mir gefällt es nicht schlecht. Es wird hauptsächlich abends TV geschaut.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Meine Einstellungen am 65" (nur grob mit Farbfilter kalibriert):

Cinema Home

Helligkeit Max

Farbe 54

Lichtsensor Ein

Kontrast Max

Gamma 0

SW 50

Erw KontrVerst Niedrig

Auto Lok Dim Mittel

XtendDynRange Niederig

Farbton G1

Farbtemp Expert1

Farbbrillanz Aus (wer es mag Niedrig...)

Klarheit (unverändert)

Motionflow Anwender (oder echtes kino)

Glätte 1/2

Klarheit 1

Filmmodus Mittel/Hoch (kann zum entfernen eines 2/3 pulldown bei 60hz material helfen)

Benötige noch mehr Zeit und mein Colorimeter dann gibts mal noch ein Update

Wer es ganz neutral mag, macht sich nich den Cinema pro zurecht, analog aber alle bildverbessere auf aus, ausser auto lokale dimmung bei mittel belassen.

Ps Lampe hinter dem Tv hilft beim Schwarzwert ich empfehle eine (philips) Hue Glühbirne, gelb/orange eingestellt

Habe deine Änderung übernommen. Bei dir sind diverse Einstellungen nicht aufgeführt. Hast du diese auf Standard gelassen?

Bist du schon dazugekommen deine Eistellungen zu optimieren?

Sent from my iPad using Digi-TV.ch mobile app

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

    • 1 Posts
    • 575 Views
    • 24 Posts
    • 2751 Views
    • 31 Posts
    • 2107 Views
    • 5 Posts
    • 810 Views
    • edy
    • edy



  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      11'818
    • Beiträge insgesamt
      190'047
×