Jump to content

Empfohlene Beiträge

An der Sendung Fokus KMU hat man auch mal den Unterschied gesehen, wie amateurhaft Fernsehen sein kann.

Ging mir auch so. Besonders die einzelnen Lacher aus dem Publikum habe ich als sehr störend empfunden. Ohne Mikrophon sollten die eigentlich nicht so präsent sein.

Zusammengefasst war es eigentlich wie die Arena, nur billiger.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Jung Freisinnigen haben jetzt "Fakten" präsentiert

https://jungfreisinnige.ch/no-billag/facts/

 

Mich überzeugen sie nicht, aber naja wer ideologisch so verblendet ist.

Zu den Sendern ohne Gebühren

TeleZüri hat sich damals auch um eine Konzession beworben. Diese ging an TeleTop. Man hat dann eben die Expansion gewählt. Es gab Zeiten, da war TeleZüri selbst in Laax oder Luzern im analogen Kabel. Bei dieser Grösse kann man schon überlegen. Ich weiss aber nicht, ob TeleZüri eine Goldgrube ist.

Radio 32: Da kenne ich die Hintergründe nicht wer da wieviel Geld in den Sender steckt. Ein Radio ist aber sicher billiger als ein TV Sender.

TV24: Da sehe ich primär Serien, Mediashop und alte Filme. Sache die aber viel Personal kosten findet man nicht.

Radio Sunshine: Siehe Radio 32.

Es gib aber sicher auch private Stationen, die könnten ohne Gebühren nicht überleben. Und hört mit dem PayTV Quark auf, liebe „HSG gläubige“…

 

 

Und zur Arena noch ein Post

https://nobillagno.wordpress.com/2018/02/13/no-billag-jessica-brestel/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Es gab Zeiten, da war TeleZüri selbst in Laax oder Luzern im analogen Kabel. Bei dieser Grösse kann man schon überlegen. Ich weiss aber nicht, ob TeleZüri eine Goldgrube ist.

Warum hat es Telezüri nie mit einem Spielfilm zur besten Sendezeit versucht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Slayer_ch:

ICH irgendwas

ICH irgendwas anderes

ICH irgendwas noch was anderes

Sowas wie

 

ICH will, dass andere für meinen Medienkonsum bezahlen

ICH will, dass es weiterhin Stellen in einer geschützten Werkstatt mit goldenem Fallschirm gibt

ICH will, weiterhin für etwas bezahlen, das mehr und mehr, vor allem in Zeiten des Internets, an Bedeutung verliert.

 

Wie klingt das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

    • 155 Posts
    • 7875 Views
    • 19 Posts
    • 706 Views
    • 3 Posts
    • 649 Views
    • 4 Posts
    • 1319 Views



  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      11'857
    • Beiträge insgesamt
      191'585
Swissforums AG
×