Jump to content

vagzubi

Members
  • Gesamte Inhalte

    1'096
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    16

vagzubi hat zuletzt am 18. Mai gewonnen

vagzubi hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über vagzubi

  • Rang
    Erfahrener Benutzer
  • Geburtstag 23. Mai

Letzte Besucher des Profils

4'459 Profilaufrufe
  1. Noch 2.- dazu und du bekommst 10mbit via DSL. 4.- + und du bis bei 20mbit. Provider ist zwar nicht Swisscom, wobei das ja auch als Vorteil gesehen werden kann. Halt nur Internet. Zattoo, Teleboy VOIP kann man dann nach belieben dazumehmen.
  2. Netflix in der Schweiz?

    Wird bei BR auch H.265 für 4K verwendet?
  3. ISDN nach IP

    Nö. Der ist seit mehr als einem Jahr einfach im Keller bei uns. Nie jemand nachgefragt
  4. Netflix in der Schweiz?

    Netflix kann das auch umgekehrt machen: bessere Bitraten bei gewissen Providern. Gab es doch anfangs bei 1080p in den USA. UPC Swisscom Kunden freuen sich derweil auf 480p (überspitzt). http://www.cordcuttingworld.com/6-things-you-should-know-about-netflix-super-hd/
  5. green.ch Erfahrungen

    Habe bei Verwanten green im Einsatz. Läuft seit 1 Jahr problemlos. Green war auch so freundlich das Profiel auf 100/20 zu stellen. Swisscom hat sich die Jahre davor geweigert (warum auch immer). 1 von 3 Nummerportierung machte Probleme. Wurde aber nach etwa einer Woche gelöst, wer/wo das Problem war ist unbekannt. Monzoon hatte ich über 2 Jahre mit ADSL2+ Produkt. 1 Ausfall aufgrund Bagger (Kabelstrang durchtrennt). Guter Support (einzig anfangs wollten sie mal meinen Port nicht resetten... das machte dann der Bagger). Top Preise+ keine min. Vertragsdauer. Gutes Kundenportal. Würde aktuell (für mich) Monzoon wählen PS: beide haben guten Support mit ahnung (nichts ala brennt den das lämpchen) bei Monzoon kommt man zum Teil direkt zu den Netzis (wohl daher das sie deutlich kleiner sind Und bei green kommt man auf Netflix Cache von INIT7, bzw war mal so. Allerdings könnte das bei Monzoon auch so sein. Müsste man testen
  6. Replay gefährdet den Bachelor

    Sicher. Und sie würden das sicher gerne....
  7. UPC schafft Roaming ab

    Die 10.- sind halt die Mehrkosten. Bei den anderen Anbietern wird das halt so nicht aufgeführt ist aber sicher auch vorhanden. Allerdings finde ich das fair und würde es nicht als Mogelpackung definieren. Spiele wie sie zb Salt gemacht hat (2.4GB roaming pro Jahr und dann aber monatlich 200mb inkludieren und alles andere verrechnen) sehe ich jetzt eher als Mogelpackung.
  8. UPC schafft Roaming ab

    Das ist wohl ein Vorteil des "europäischen" Netzes. UPC wird wohl unter sich keine unvorteilhaften Konditionen haben. Gesendet von iPhone mit Digi-TV
  9. Erfahrungen mit Twint oder Paymit?

    P2P Geld senden. Bei der UBS gibt es nach 10 transaktionen 10.- Gesendet von iPhone mit Digi-TV
  10. Erfahrungen mit Twint oder Paymit?

    Heute erstmals Probleme bei der bezahlung. Twint zeigte nur an: "warte auf Betrag" War im Coop Oerlikon. Gesendet von iPhone mit Digi-TV
  11. Erfahrungen mit Twint oder Paymit?

    Heute probiert, keine Probleme Insgesamt 8 Zahlungen ohne Probleme. Gesendet von iPhone mit Digi-TV
  12. Der neue AppleTV

    h.265 taucht aber nicht wirklich plötzlich auf. Teleboy hatte ja mal bereits über UHD nachgedacht, da war h.265 sicher ein Thema. Gesendet von iPhone mit Digi-TV
  13. Der neue AppleTV

    Zudem kommen die Gerüchte das H.265 in TVOS11 unterstützt wird. Teleboy &Zattoo würde das wohl freuen. 5mbit reichen dann gut Gesendet von iPhone mit Digi-TV
  14. Erfahrungen mit Twint oder Paymit?

    Wenn Twint die NFC Schnittstelle wirklich nutzen kann, ist die Strategie mit Warten & Hoffen aufgegangen. Wenn Twint die Usability von ApplePay bekommt, kann das doch noch was werden. Gesendet von iPad mit Digi-TV
  15. UPC: Neue Connect&Play Angebote

    Klappt seit jahren....
×