Jump to content

f1-tom

Members
  • Gesamte Inhalte

    1'744
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    57

f1-tom hat zuletzt am 21. September gewonnen

f1-tom hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über f1-tom

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Converted

  • Interessen
    TV, Satempfang, Linux
  • Beruf
    Werkzeugmacher
  1. mhs Internet AG

    Die App heisst TV-Actor: TvActor Gibt es sicher auch für Android
  2. mhs Internet AG

    Wenn eine Sendung keine Marker hat weil sie noch keiner angeschaut hat... wen stört es dann? Einer wäre dann halt immer der erste. Bei den populären Sendungen und das meiste in der Prime Time wären die Marker für Werbepausen bzw. Anfang und Ende sicher schnell gesetzt. Wieso nicht! Man könnte dann verschiedene Profile einblenden. Werbepausen wäre eines... Highlights ein weiteres. Und bei Sportarten wie Eishockey oder Fussball könnte das tatsächlich mannschaftsbezogene Highlights sein. Gut wo ich diese jetzt am Samstag bei den Tigers gesetzt hätte kann ich auch nicht sagen! Wahrscheinlich am Schluss des Spiels!
  3. "Bearbeitet vor x Minuten von Y"

    Ich meine das war sogar schon mal so eingestellt oder? Mir passiert das auch sehr oft. Kaum auf den Knopf gedrückt sieht man schon den ersten Tippfehler.
  4. mhs Internet AG

    Da hatte ich auch schon eine Idee... Die Werbeblöcke sind das eine, Anfang und Ende einer Sendung das andere. Gerade bei Sendern die es mit den angegebenen Zeiten nicht so ernst nehmen kann das manchmal weit daneben liegen. Wenn ein Anbieter das in Replay überall korrigieren möchte wäre das wahrscheinlich ein riesen Aufand. Jemand müsste das bei jeder Sendung manuell anpassen. Meine Idee wäre jetz dass man das eigentlich als eine Art "Open-Source Marker" lösen könnte. Ob das dann jeder User machen könnte oder ev. nur ausgewählte User, wie die Mods hier im Forum, müsste dann die Praxis zeigen. Der User welcher z.B. ein Spielfilm als erster in Replay schaut könnte genau beim Start des Films einen Marker setzten. Das gleiche bei Werbepausen Start und Ende. Die anderen User könnten dann einfach zum nächsten Marker springen. Das könnte natürlich auch bei Highlights wie Boxenstopps bei der F1 oder Tore bei einem Fussballspiel sein. Ob das bei den Werbeblöcken rechtlich möglich wäre weiss ich nicht. Anfang und Ende einer Sendung oder auch solche Higlight-Punkte sollten aber sicherlich kein Problem sein. Das wäre mal etwas! Zum Spulen allgemein wiederhole ich mich halt mal wieder. Probiert es mit der App! Eine "Umdrehung" beim Virtuellen Steuerrad sind 5 Minuten. Bei Sendungen auf den Privatsendern kann man swieso mal 5 Minuten vorspulen. Von dort aus hat man das Ende der Unterbrechung dann schnell gefunden. Man kann auf die Sekunde genau springen, wenn man also weiss wie weit man vorspulen will ist das eine geniale Sache!
  5. DVD Sammlung behalten oder nicht?

    Ich habe gerade vor 2 Wochen ausgemistet. Zuerst habe ich mir auch überlegt die DVD's alle zusammen auf Ricardo zu stellen. Aber wenn man sieht was man dafür noch bekommt ist es kaum die Mühe wert. Ich habe sie dann in der Firma beim Eingang gratis zum mitnehmen hingestellt. Waren am Abend alle weg!
  6. Glasfaser Anbieterauswahl

    Es ist tatsächlich ein Neubau! Von wem das Netz ist habe ich jetzt noch nicht abgeklärt. Sie hat aber Glasfaser im Verteilerkasten in ihrer Wohnung.
  7. mhs Internet AG

    Da bin ich mir nicht so sicher. Bei mir sieht es immer mehr danach aus dass der Kabelanschluss gekündigt wird. Ich habe vor 3 Tagen ein mail an UPC geschickt und noch keine Reaktion erhalten!! Ich denke "richtiger Wettbewerb" wird dem schweizer TV-Martk gut tun!
  8. mhs Internet AG

    Jetzt habt doch etwas Geduld. Er hat ja gesagt dass sie am vorbereiten sind. Das klingt eher danach dass sie das Produkt nun bald "richtig" anbieten wollen. Das brauch sicher noch ein paar Anpassungen auf der Homepage usw.
  9. mhs Internet AG

    Abwarten... es wird sicher bald mehr Informationen geben! Kann mir schon vorstellen dass dieses Angebot bei einigen grösseren Playern keine Begeisterung auslöst. Das Schlimme in solchen Fällen ist dass es oft gar nicht darauf an kommt ob der kleinere recht hat oder nicht bzw. alles korrekt macht. Die grösseren können gewisse Entscheide so lange hinauszögern bis den kleineren der Schnauf ausgeht. Sieht man auch oft bei Patentverletzungen! Wenn die Pay TV Sender (incl. MySports) gegen so ein Angebot auf die Barrikaden gehen haben sie die Zeichen der Zeit definitiv nicht erkannt. Dubiose IPTV Anbieter werden es ihnen danken! Aber wir wollen mal nicht den Teufel an die Wand malen! Vielleicht wurde die Nachfrage für eine doch eher kleine Firma einfach zu gross.
  10. mhs Internet AG

    Unglaublich! Ich habe den Brief mit meinen Angaben bereits per mail erhalten! 7 Minuten vor der automatischen Antwort dass meine Anfrage eingegangen sei und schnellstmöglich bearbeitet werde! Ob ich das wohl mal eskalieren soll? Vielen Dank für die überschnelle Bearbeitung! Werde das Formular morgen zurücksenden. Bei anderen Anbietern muss man zum Teil ewig warten oder mehrmals nachfragen. Bei mhs muss ich eher sagen: @m.hertzog, mach auch mal Feierabend!
  11. mhs Internet AG

    Wenn ich so die benötigten Rechte habe brauche ich die Fritzbox natürlich auch nicht zurück zu setzten. Ich kann aktuell auch noch nicht prüfen was man als normaler User alles darf da ich mich ja nicht einloggen kann. Werde das mail gleich noch abschicken. @m.hertzog muss aber nicht mehr heute Nacht erledigt werden!
  12. mhs Internet AG

    Gern gemacht! Wer mich kennt weiss dass ich auch bei den negativen Punkten oder Problemen meine Erfahrungen und Erkenntnisse teile. Die Internetverbindung funktioniert bis jetzt zuverlässig! Ein erstes Problem ist aber tatsächlich schon aufgetaucht. Das Passwort auf dem Datenblatt für den Router Zugang funktioniert nicht. Habe es mehrfach geprüft und eingegeben. (Auch nicht mit dem WLAN-Passwort verwechselt! ) Habe bereits ein mail an den Kundendienst geschickt. Dieses Problem wird sicher schnell gelöst. Bei der Anmeldeseite habe ich gesehen dass neben dem User auch ein Admin-Login eingerichtet ist. Ich hoffe dass trotzdem alle Einstellungen zugänglich sind? Vorallem die Portfreigabe und DynDns muss ich einrichten können. Ich weiss dass das sicher grundsätzlich nicht gewünscht ist, aber trotzdem die Frage: Spricht etwas dagegen die Fritzbox zurückzusetzen und selber als Admin einzurichten? Die benötigten Daten habe ich ja schon vorab per mail erhalten. Als ich vor langer Zeit mal bei Tele2 war hatte ich auch meine Fritzbox eingerichtet und nicht die gelieferte Hardware.
  13. mhs Internet AG

    So, mal eine "Nicht-TV-Meldung" zu mhs. Gestern habe ich meine Fritzbox per Post erhalten. Eine ganz normale Fritzbox-Verpackung ohne grosses Brimborium, keine Christa oder Michelle auf dem Karton. Werbefreie Produkte sozusagen! Heute wurde mein Internet aufgeschaltet. Musste nur selber herausfinden an welchem der beiden Anschlüsse in meinem Haus das Signal daher kommt. (Natürlich war es der zweite! ) Aber ansonsten, eingesteckt und läuft! Ich habe mich erst mal für das günstigste Internet 25/5 (Man kann seine Abos also tatsächlich so benennen dass es Sinn ergibt!) für 45.- entschieden. Klar, bei green.ch gibts für 49.- bereits Internet Start (40/8). Internet 50/10 bei mhs wäre dann 55.-. Bei green.ch gibts für 59.- Internet Comfort (100/20). Aber der Service und der Enthusiasmus von mhs bei ihrem TV-Projekt hat mich überzeugt! Ausserdem kann ich mich ja später auch für einen anderen Abieter entscheiden und mhs tv 4.0 behalten wenn ich will. So soll es sein! Kann mir auch gut vorstellen dass mhs mit wachsendem Erfolg ihre Angebote noch anpasst bzw. es für TV-Kunden ev. einen Rabatt beim Internet oder umgekehrt gibt. Ich werde jetzt mal ein bisschen surfen!
  14. Was ich mich in solchen Fällen immer frage ist wieso diese Netze nicht einfach ohne Quickline weiterhin das Angebot der DCG anbieten? Wäre ja grundsätzlich gleichwertig und diese Netze haben sogar Teleclub schon längst in HD! Quickline ist ja "nur" ein Anbieter der DCG. Oder gibts da irgendwelche Voraussetzungen welche diese Netze nicht erfüllen (können)?
  15. mhs Internet AG

    Das mit seitenweise scrollen gibt es noch nicht. Wurde aber schon mehrfach gewünscht. Ich rechne damit dass das kommen wird.
×