Jump to content

olifaessler

Moderators
  • Gesamte Inhalte

    3'708
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    45

olifaessler hat zuletzt am 21. Februar gewonnen

olifaessler hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

3 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über olifaessler

  • Rang
    Super-Moderator
  • Geburtstag 20.04.1974

Converted

  • Wohnort
    Basel
  1. Quickline 2. Modem installieren

    Dann würde ich das Ruckeln / schlechte Bildqualität mal ursächlich beim Provider der Streams vermuten, und nicht bei Deiner Heiminstallation oder dessen Datendurchsatz. 90mbps genügen definitiv für HD Streams, das genügt sogar für 4K Material locker, die UHD-Filme, die ich hier so rumliegen hab auf meinem NAS sind mit max um die 65mbps codiert.
  2. Backups

    Okay, ich seh jetzt wo ich das Konto anlegen wollte, dass es nicht 69.-- / Jahr, sondern 69.--/Monat sind für 10 TB, oder 69.-- pro TB/Jahr. Das wäre ja zu schön gewesen. Das ist es mir dann doch nicht Wert. Da werde ich auf das Cloudbackup wohl verzichten. Es war bei Amazon ja mehr so "because I can". Die wichtigen Daten sind eh schon redundant vorhanden. Und für die "unwichtigen" wie Filme und Serien geh ich das Risiko ein. Raid mit Hot-Spare Platte ist mir sicher genug auch ohne Backup für diesen Zweck.
  3. Backups

    Danke für den Tipp! Kannte ich nicht. 69 EUR/Jahr bis 10TB tönt sehr interessant!
  4. Backups

    Gibt es denn eine automatisierte, bequeme Möglichkeit um mycloud für Backups (vom NAS) zu nutzen? Sent from my iPhone using Digi-TV.ch mobile app
  5. Backups

    Mein unlimitiertes Amazon Drive läuft auch demnächst aus. Wäre an einer bezahlbaren Nachfolgelösung auch interessiert. Gesendet von iPad mit Digi-TV
  6. Weg von Swisscom

    Das kommt auf die Art der Daten drauf an. Grundsätzlich kannst du ja dein Swisscom-Login löschen lassen. Dann ist auch der Zugang zu den Daten gelöscht. Die Belege selbst werden aber mit grosser Wahrscheinlichkeit in den Archivsystemen mindestens 10 Jahre aufbewahrt. Wenn ein Beleg den Charakter eines Buchungsbeleges hat (eine Rechnung dürfte darunter fallen) müssen diese sogar aufbewahrt werden. Bis 2013 musste alle "Geschäftskorrespondenz" aufbewahrt werden. Viele haben diese Praxis wahrscheinlich beibehalten. Eine Anfrage bei Swisscom sollte wie du schon sagst Klarheit bringen.
  7. Billag-Gschtürm

    Einen grossen Applaus für den Ombudsmann Roger Blum, welcher es schafft auf so eine gequirlte Sch... eine ausführliche und sachliche Antwort zu geben!
  8. Billag-Gschtürm

    Entscheidungsgrundlage basierend auf empirischen Fakten, falls es jemanden gibt, der noch unentschieden ist. (Spoiler: öffentlich-rechtliche Medien machen uns klüger) https://www.republik.ch/2018/02/15/warum-die-srg-ihnen-nuetzt-selbst-wenn-sie-sie-nicht-nutzen?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=republik%2Fnewsletter-editorial-15-02-18 Gesendet von iPhone mit Digi-TV
  9. VPN auf der Box aktivieren, und darüber zugreifen. Gesendet von iPad mit Digi-TV
  10. Billag-Gschtürm

    Seit deren Schein-Argumente hauptsächlich dem eigenen Portemonnaie dienlich sind...
  11. UHD Blu-Ray Standard kurz vor Fertigstellung

    [emoji23][emoji23][emoji23] Sent from my iPhone using Digi-TV.ch mobile app
  12. Swisscom kämpft schon wieder mit einer Störung

    Das ist mal wieder nicht sehr geschickt formuliert und ja, es geht nicht, dass solche Daten abhanden kommen. Wie lonestar schon sagt gibt es die gemäss Datenschutzgesetz die besonders Schützenswerten Daten, und die betroffenen Daten gehören eben nicht dazu. Es handelt sich um Daten, wie sie in öffentlichen Verzeichnissen oder bei Adresshändlern zu finden sind. Man könnte sich diese Daten auch aus Telefonbüchern oder sonstwie im Internet beschaffen. Es wird auch (legal) mit solchen Daten gehandelt. Der Dieb hat sich lediglich den Kaufpreis gespart. Gesendet von iPhone mit Digi-TV
  13. Download Setup für Serien

    Die Inhalte die du über die boards findest werden nicht geDCMAed. Die sind kryptisch beschriftet und mit pw geschützt. Da findest du auch jahre alte sachen wenn du mal was suchst Sent from my iPhone using Digi-TV.ch mobile app
  14. Glasfaseranschluss

    Ich habe auch lange gebangt, ob sie hier überhaupt noch ausbauen. Zum Glück hat es doch noch geklappt, nachdem das Glas von allen Seiten für etwa ein Jahr lang nur bis auf ca. 150-200 Meter Distanz lag. Basel ist da unterdessen recht weit, auf dem Stadtgebiet gibt es kaum noch nicht erschlossene Flecke. Aber es hat halt auch politischer Wille und Zusammenarbeit (etwa mit den Elektrizitätswerken) dazu gehört, dass es so weit gekommen ist. Dort wo die Verhandlungen nicht so gut gelaufen sind, oder es seitens der Gemeinden, etc. keine Unterstützung gab, werden jetzt halt alternative (sprich günstigere) Varianten zur Erschliessung angewendet.
  15. Download Setup für Serien

    SABnzbd läuft auf einem Synology DS916+ und DX513. Der Downloads werden weitestgehend manuell selektiert und angestossen. Automatisiert (SickBeard, etc.) habe ich nichts. Als Medienserver läuft Plex welches diverse Clients versorgt. Die Downloadprozesse zu automatisieren ist mir nie wirklich gelungen. Aber es ist für mich auch vernachlässigbar, ich investiere mehrmals Wöchentlich ein paar Minuten und lade mir die letzten aktuellen Folgen von Serien und was mich sonst so interessiert runter. Dazu durchstöbere ich entsprechende Usenet-Boards oder DDL-Boards.
Swissforums AG
×