Digital08

Members
  • Gesamte Inhalte

    216
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Digital08

  • Rang
    Erfahrener Benutzer
  • Geburtstag 23.04.1978
  1. Hallo Zusammen Ich habe seit einigen Wochen die Sunrise Internet Box und das Sunrise TV. Nun versuche ich einem Fernzugriff auf mein NAS einzurichten. Leider funktioniert es beim besten Willen nicht. Ich habe den DynDns No-ip eingerichtet. Schein so das dieser auf der Box aktiv ist. Die Portfreigabe von extern auf mein NAS habe ich auch eingerichtet. Das sollte doch alles sein. War auf jedenfalls bei der FritzBox, die ich vorher hatte, so. Kann mir jemand helfen der vielleicht eine gleiche Konfig zuhause hat? Wär sehr froh darum. Grüsse Digital08 Sent from my iPad using Digi-TV.ch mobile app
  2. Werde ich am Weekend mal ausprobieren.. währe froh wenn ich meine FritzBox wieder benutzen könnte. Gesendet von iPhone mit Digi-TV
  3. Ich habe die Version A/CH, ac1300/n450. Sollte gehen, oder?
  4. Eine Frage dazu. Ich habe eine eigene FritzBox 7490 von Digitec. Kann ich diese auch an den Sunrise Anschluss hängen? Und wenn ja, was muss ich Configurieren? Danke für deine Antwort Digital08
  5. So langsam aber sicher geht es richtung Aufschaltung meines Sunrise TV's Ich habe mich in zwischenzeit einwenig schlaug gemacht über die Steuerung der Box. Genauer, ob meine Harmony Elite die Box steuern kann. Hab dazu den Support von Logitech angefragt. Leider haben sie mir keine gute Nachricht zugestellt. Das Profil der Sunrise Box wurde noch nicht bei Logitech importiert, da sie die Daten von Sunrise noch nicht erhalten haben. Schade, ich hoffe dies geht schnell von statten.
  6. Guten Morgen. Ich habe auch die neue Internet Box von Sunrise erhalten. Ich bin neuer Kunde bei Sunrise. Mein Anschluss sollte am 15.05 geschalten werden. Ich hoffe doch schon das die Konfig die du hast funktioniert. Werde über meine Erfahrungen berichten. Sent from my iPhone using Digi-TV.ch mobile app
  7. Genau das war der Grund das ich von Verte nicht auf Quickline TV gewechselt habe. Als mir der Support sagte, dass keine Einstellungen am Modem vorgenommen werden können, ja nicht einmal ein externer Zugriff auf das eigene Netzwerk funktioniert, wars für mich klar. Nein Danke [emoji1304] Evt. funktioniert eine FritzBox, aber da scheinbar das DHCP auf der Quickline Box nicht ausschaltbar ist, weis ich nicht wie sich das ganze Gebilde verhält. Gib das ganze Paket an Quickline zurück und warte bis alles wieder getrennt daher kommt. Sent from my iPhone using Digi-TV.ch mobile app
  8. Ok, UHD-Sender finde ich auch nicht, aber Netflix ist bei bei der neuen Box integriert. Was noch nicht ist, kann ja noch werden. Nur zum Beispiel, mein jetztiger Anbieter bringt ein neues Produkt auf den Markt und dort wird nicht einmal im geringsten von UHD gesprochen. Soviel ich weis, ist die Box nicht einmal UHD fähig
  9. So habe heute Sunrise TV bestellt. Es wird am 15.05 aufgeschaltet. Ich bin gespannt [emoji5]. Neu gibt es ja die UHD-Box. Hat schon jemand Erfahrungen diesbezüglich gesammelt? Sent from my iPhone using Digi-TV.ch mobile app
  10. @millernet Besten Dank für dein ausführlichen Bericht. Das ist wider einmal typisch Quickline. Zig Aussagen und und immer unterschiedliche Antworten. Ich lasse es beim Verte bleiben und werde mir ernsthaft überlegen zu Swisscom zu wechseln. Wer kommt noch auf die Idee eine All-in-One Box auf den Markt zu bringen??? Ich bin sehr enttäuscht von diesem Innovativem Produkt!! @Slayer_ch Da muss ich dir zustimmen. Aber, ich sehe sehr viel Replay, das ich bei deinem Vorschlag nicht habe. Sent from my iPad using Digi-TV.ch mobile app
  11. Eine Frage an die Besitzer der neuen Quickline-TV Box Ich habe mich bei meinem lokalen Anbieter über die neuen Quickline Box informiert. Habe soeben noch mit WWZ Telefoniert um nochmals die erhaltenen Antworten bestätigen zu lassen. Leider habe ich unterschiedliche Aussagen erhalten. Ich möchte DHCP auf der Quickline Box ausschalten sowie das WLan. Nach angabe des lokalen Anbieters kann DHCP über das Cokpit Login auf der Box ausgeschalten werden. Der WWZ Kundendienst meint dies gehe nicht. Kann jemand von euch eine Aussage bestätigen,der schon so eine Box im Einsatz hat? Grund der Frage, ich möchte einfach nur das Modem in der Quickline Box benutzen und den rest über meine FritzBox machen. So wie ich es jetzt auch habe mit Verte! Besten Dank für euer Anworten.
  12. Danke für deine Antwort. Das mit dem DECT Telefon tönt doch gut. Das andere mit dem WLAN nicht so. Ich möchte nur das WLAN der FritzBox nutzen ohne das QL- WLan. Werde ich doch warten müssen bis das Modem und die Box wider getrennt wird. Sent from my iPad using Digi-TV.ch mobile app
  13. Wie hast du die FritzBox an der QL-Box angeschlossen. Via LAN Kabel und das Wireless auf der QL-Box deaktiviert. Also nur das Wireless auf der FritzBox aktiv? Und das Telefon danach an der FritzBox angeschlossen. Danke für deine Info Digital08 Sent from my iPad using Digi-TV.ch mobile app
  14. Besten Dank Hampi Die All in one Box ist nichts für mich. Dann werde ich wohl warten bis die neue Box kommt. Aber so wie ich Quickline kenne geht dies wider eine kleine Ewigkeit.
  15. Ich wäre auch Interessiert für das neue Quickline TV. Nun eine Frage an die User die, die neue Box schon haben. Ich habe gelesen, dass es eine All-in-One Box ist. Besteht auch die Möglichkeit das alte Modem zu behalten und die neue Box nur fürs TV zu nutzen. Ich habe nähmlich noch eine FritzBox in Betrieb und möchte nicht auf diese Verzichten. Als zweites an die Harmony Benutzer. Kann man auch weiterhin die Harmony FB benützen? Danke für euer Antworten