Jump to content

andere Kabelnetzbetreiber, Quickline, DCG

Zahlreiche Kabelnetzbetreiber bieten ebenfalls ein eigenes digi-tv-Angebot welche nicht zu unterschätzen sind, hier kann darüber diskutiert werden

379 Themen in diesem Forum

    • 114 Antworten
    • 8'108 Aufrufe
  1. mhs Internet AG

    • 875 Antworten
    • 52'109 Aufrufe
    • 81 Antworten
    • 4'461 Aufrufe
    • 0 Antworten
    • 146 Aufrufe
    • 257 Antworten
    • 17'239 Aufrufe
    • 26 Antworten
    • 2'148 Aufrufe
    • 11 Antworten
    • 677 Aufrufe
    • 8 Antworten
    • 1'622 Aufrufe
    • 7 Antworten
    • 685 Aufrufe
    • 16 Antworten
    • 1'278 Aufrufe
    • 97 Antworten
    • 25'439 Aufrufe
  2. Sunrise Smart TV App

    • 2 Antworten
    • 315 Aufrufe
    • 350 Antworten
    • 64'800 Aufrufe
    • 6 Antworten
    • 881 Aufrufe
  3. Quickline Sendernews-Talk

    • 370 Antworten
    • 49'709 Aufrufe
    • 2 Antworten
    • 659 Aufrufe
  4. Quickline Modem und eigener Router

    • 7 Antworten
    • 10'417 Aufrufe
    • 5 Antworten
    • 509 Aufrufe
    • 4 Antworten
    • 833 Aufrufe
  5. TV7 (init7) Erfahrungsbericht & Tipps?

    • 14 Antworten
    • 2'014 Aufrufe
  6. Sunrise TV mit pfSense Firewall

    • 1 Antwort
    • 514 Aufrufe
    • 10 Antworten
    • 1'042 Aufrufe
    • 47 Antworten
    • 9'485 Aufrufe
    • 7 Antworten
    • 1'232 Aufrufe
  7. Lieferzeit Kabelmodem

    • 0 Antworten
    • 285 Aufrufe


  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      11'753
    • Beiträge insgesamt
      188'112
  • Beiträge

    • Mir ging es beinahe so wie dir. Nur habe ich mich dieses Mal besonnen und wollte einfach mal ein paar Wochen abwarten, wie sich das Produkt entwickelt. Klar gab es recht positive erste Feedbacks. Doch ich hatte immer so ein Bauchgefühl, was sich nun bestätigt hat.
    • Welche Dritte in Deutschland gibts nicht in HD? t
    •   Ich kündigte SC TV als die Bestellseite von mhs down war. Wenn man will, kann man mich naiv nennen, eine Seite, die tage-, ja wochenlang nicht erreichbar ist, hätte mich alarmieren sollen. Allerdings wurden ja zeitnah Neuigkeiten versprochen Ich ging tatsächlich davon aus, dass die Neuigkeiten guter, oder zumindest unbedeutender Natur wären... Auch dass mysports Pro nun nicht grundsätzlich nicht verfügbar zu sein scheint, sondern nur für diejenigen, die zu spät kamen, ist eine weitere, ungeheuerliche Geschäftspraxis. Sorry, kann es nicht anders nennen. Für mich kommt nun mhs in die selbe untere Schublade wie upc und Orange, die mir unberechtigt Rechnungen zustellten (die Bewertungen auf kununu.com sprechen auch für sich, auch wenn diese wohl mit Vorsicht zu geniessen sind).
    • Bin Ich gleicher Meinung wie creep. Bei SRF könnte man aber halt schon ziemlich Geld einsparen. Wenn man gesehen hat welcher Aufwand nur für SRF4 News gefahren wird. Ist sowas in diesem Ausmass wirklich nötig?
    • auch ich finde die Billag Gebühren zu hoch. Trotzdem will ich sie nicht abschaffen. es braucht ein unabhängiges Fernsehen.
      Es gibt auf der Welt genug Beispiele was passiert, wenn es in einem Land nur noch staatlich oder wirtschaftlich kontrolliertes TV gibt. Selbst gewählte Führer in angeblichen Demokratien versuchen immer wieder die Medien unter ihre Kontrolle zu bringen und zu manipulieren, damit keine Kritik an ihnen angebracht wird und nur das genehme gesendet wird.


      Gesendet von iPhone mit Digi-TV
×